Home

Was wir über den Fall wissen

(NewsNation) – Das Verschwinden der Justizvollzugsbeamtin Vicky White aus Alabama und ihre scheinbare Verschwörung, der Insassin Casey White bei der Flucht aus dem Gefängnis zu helfen, hat wahre Verbrechensfans im ganzen Land hypnotisiert.

Die beiden bleiben auf freiem Fuß und eine aktive Fahndung sucht nach ihrem Aufenthaltsort, als Überwachungsvideos und Details ihres Plans auftauchen.

Folgendes wissen wir über den Fall:

Was ist passiert?

Vicky White war langjährige stellvertretende Leiterin der Justizvollzugsanstalten im Lauderdale County Detention Center in Florence, Alabama, etwa 75 Meilen westlich von Huntsville.

Am Freitag, dem 29. April, fuhr sie zum Untersuchungsgefängnis und teilte ihren Kollegen mit, dass sie die Insassin Casey White zur psychischen Untersuchung ins Gerichtsgebäude bringen würde.

Der Stellvertreter holte den Häftling aus seiner Zelle und brachte ihn ins Lager, wo ihm Handschellen angelegt und seine Beine gefesselt wurden.

Sie lud ihn auf die Ladefläche eines Polizeikreuzers und das Paar verschwand dann fast spurlos.

Vicky White war allein mit der Insassin, was laut Sheriff gegen die Abteilungsrichtlinien verstieß.

Die Behörden erfuhren später, dass die mentale Untersuchung von Casey White im Gerichtsgebäude nie geplant war, und der Streifenwagen wurde in einem Bereich ohne Überwachungskamera unweit des Untersuchungsgefängnisses abgeladen aufgefunden.

Der Sheriff von Lauderdale County, Rick Singleton, sagte, das Überwachungsvideo habe die Behörden glauben lassen, „dass der Streifenwagen die Haftanstalt verlassen und direkt zum Parkplatz gefahren sei“, wo er gefunden wurde.

Singleton sagte auch, dass ein Haftbefehl gegen Vicky White ausgestellt wurde, weil sie eine Flucht erlaubt oder unterstützt hatte.

WER SIND SIE?

Vicky White lebte 18 Meilen vom Gefängnis von Lauderdale County entfernt in einem Haus, das sie nur wenige Tage vor ihrem Verschwinden weit unter dem Marktwert verkaufte.

Vicky White war laut Sheriff Singleton seit 17 Jahren in der Abteilung und hatte ihre Rentenpapiere nur wenige Tage vor ihrem Verschwinden abgegeben.

Ihre Kollegen im Gefängnis „sind völlig ungläubig und schockiert, dass sie an so etwas beteiligt war“, so der Sheriff.

Casey Cole White, 38, war im Lauderdale County Detention Center wegen Mordes inhaftiert worden. Ihm drohte nach dem Gesetz von Alabama die Todesstrafe. Er hat ein langes Vorstrafenregister.

Der Marshals Service sagte, Casey sei 6 Fuß, 9 Zoll groß und wiege etwa 260 Pfund. Er hat braune Haare, haselnussbraune Augen und mehrere Tätowierungen.

WO WURDEN SIE ZULETZT GESEHEN?

Detectives tragen Beweise aus der Zeit vor dem Verschwinden des Paares zusammen.

Neu Überwachungsaufnahmen veröffentlicht von der Sheriff-Abteilung von Lauderdale County zeigt, dass Vicky White in der Nacht vor der Flucht des Paares aus dem Gefängnis in einem Hotel in Lauderdale County übernachtet hat.

In den Tagen vor ihrem Verschwinden hatte sie auch einen orangefarbenen Ford Edge von 2007 gekauft. Das Auto stand auf einem Parkplatz in der Nähe des Hotels.

Die Behörden sagen, dass sie am Morgen, als sie Casey befreite, mit ihrem Arbeitsfahrzeug zum Gefängnis von Lauderdale County fuhr und dann das Fahrzeug wechselte, nachdem sie ihn abgeholt hatte.

Der United States Marshals Service veröffentlichte am 3. Mai einen Flyer mit Informationen über das Fahrzeug und die beiden Flüchtigen.

Singleton sagte gegenüber lokalen Nachrichtenagenturen, es sei ein Fehler einer Strafverfolgungsbehörde gewesen, den Flyer herauszugeben, der nicht für die Öffentlichkeit bereit sei. Er fügte hinzu, dass die vorzeitige Freilassung ihre Ermittlungen behindert habe.

Berichten zufolge wurde der Ford am selben Tag, an dem das Paar vermisst wurde, als verlassen gemeldet, nur zwei Stunden von dem Gefängnis entfernt, aus dem sie in Williamson County, Tennessee, geflohen waren. Der Zusammenhang mit dem Fall wurde Tage später bestätigt.

Berichte zeigen, dass sie irgendwann versucht hatten, das Auto zu sprühen.

Es gab Berichte, dass Vicky in einem Kaufhaus gesehen wurde, als sie Männerkleidung kaufte. Arbeiter drinnen sagte Brian Entin von NewsNation sie konnten sich nicht äußern.

Andere berichten, sie hätten Vicky in einem Erotikladen gesehen, bevor sie abgehauen sei. Eine Frau, die darin arbeitete, sagte Entin, dass ihr Anwalt ihr geraten habe, nicht darüber zu sprechen, ob Vicky eine Kundin sei oder nicht.

WAS IST IHRE BEZIEHUNG?

Das Paar ist trotz des gleichen Nachnamens nicht verwandt.

Ermittler bestätigten dies jedoch NewsNation dass das Paar eine „besondere Beziehung“ hat.

Laut dem Sheriff von Alabama stand Vicky White viele Monate vor ihrer Flucht in telefonischem Kontakt mit Casey White im Gefängnis.

Singleton sagte zuvor, dass sie ihn besucht habe, während er Zeit in einem anderen Gefängnis verbrachte, korrigierte jedoch seine Aussage, dass sie falsch sei und dass sie „telefonisch in Kontakt“ seien.

Die Behörden gehen davon aus, dass Casey White und Vicky White zwei Jahre lang eine Beziehung hatten.

WAS KOMMT ALS NÄCHSTES?

Dog the Bounty Hunter glaubt, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie erwischt werden. Ehemalige Kollegen fühlen sich jedoch nicht stark.

„Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass sie gefunden wird. Sie hat genug gerechnet, dass sie die ganze Sache durchdacht hat. Sie hat den Sheriff definitiv überlistet. Sie hat den Verwalter des Gefängnisses überlistet “, sagte Tyson Johnson, ein ehemaliger Angestellter des Gefängnisses.

Der US Marshals Service kürzlich veröffentlichte gerenderte Fotos, zeigt Casey Whites Tattoos und auch, wie Vicky mit braunen Haaren und ohne Pony aussehen könnte. Sie setzen außerdem eine Belohnung von bis zu 10.000 US-Dollar für Informationen aus, die zu ihrer Ergreifung führen.

Die Ermittler sagen, dass Casey White und Vicky White vermutlich bewaffnet und gefährlich sind und eine Schrotflinte und ein AR-15-Gewehr tragen.

Jeder, der das Paar sieht, wird dringend gebeten, sich ihnen nicht zu nähern oder ihnen zu folgen, sondern stattdessen sofort 911 anzurufen.

About the author

admin

Leave a Comment