Home

Unfallopfer von Clarendon Hills Metra, identifiziert als Christina Lopez, 72, aus Downers Grove; Der BNSF-Zugfahrplan kehrt zum normalen Freitag zurück

CLARENDON HILLS, Illinois. (WLS) – Die 72-jährige Familie einer Frau aus Downers Grove nannte den Metra-Absturz in Clarendon Hills, bei dem sie ums Leben kam, „vermeidbar“.

Christina Lopez wurde getötet und vier weitere Personen wurden bei einem Zusammenstoß mit einem Kastenwagen während der Hauptverkehrszeit am Mittwochmorgen verletzt.

In einem Update am Donnerstagnachmittag bestätigte das National Transportation Safety Board, dass Lopez während des Unfalls aus einem Zugfenster geschleudert wurde. Die Behörden sagten, sie untersuchen weiter, warum der Lastwagen auf den Gleisen war.

Das NTSB plant, in zwei Wochen einen vorläufigen Bericht zu veröffentlichen, nachdem es Aufnahmen von nahe gelegenen Videokameras sowie Zeugenaussagen gesammelt hat. Die vollständige Untersuchung kann bis zu 18 Monate dauern.

„Hier gibt es viele Informationen, und wir wollen sicherstellen, dass wir alles richtig machen“, sagte der stellvertretende Vorsitzende des NTSB, Bruce Landsberg.

NTSB gibt Update zur Untersuchung des Metra-Absturzes

Der Schwiegersohn von Lopez, Jeff Klonowski, sprach am Donnerstag auf einer Pressekonferenz und sagte, Lopez sei eine „großartige“ Frau. Sie war mit drei Töchtern im Ruhestand und reiste, um ihre Familie zu besuchen, als sie getötet wurde.

„Wir wollen die Antworten bekommen, aber noch wichtiger, wir wollen unseren Teil dazu beitragen, damit keine Familie diese Tragödie noch einmal durchmachen muss“, sagte Klonowski. “Es hätte nicht passieren müssen.”

Die Familie von Lopez sagte, sie habe immer noch Mühe, den plötzlichen Verlust zu verarbeiten.

“Es ist ein Schock”, sagte Klonowski. „Ich meine, niemand erwartet das. Es ist eine Tragödie, die niemand ertragen sollte.“

Die Familie des Metra-Unfallopfers spricht sich aus

Lopez wurde auf dem Weg zu ihrer Schwester getötet. Es war eine Zugfahrt von Downers Grove, die sie oft unternahm, ohne jemals zweimal darüber nachzudenken.

“Es war sicherlich ein sehr routinierter Morgen für sie”, sagte Klonowski. „Die Kinder werden sie vermissen, die Familie wird sie vermissen. Es wird eine schwierige Zeit, aber wir werden sie überstehen.“

Lastwagen fängt Feuer, nachdem er von einem Metra-Zug angefahren wurde

Christina Lopez lebte die meiste Zeit ihres Lebens in Chicago und arbeitete sogar einige Jahre als Wartungsarbeiterin bei ABC7. Sie ist erst vor ein paar Jahren nach Downers Grove gezogen, um mehr Zeit mit ihren drei Töchtern und ihren Enkelkindern zu verbringen.

„Sie war der Klebstoff für die Familie“, sagte Klonowski.

Der größte Teil der Großfamilie hat gerade den Muttertag zusammen verbracht – eine aktuelle Erinnerung, die jetzt viel mehr Bedeutung hat.

„Wir haben den Segen dieser Zeit, die wir zusammen hatten, kaum gekannt und sind sehr dankbar dafür“, sagte Klonowski.

Während die Familie weiterhin trauert, bittet sie das Dorf Clarendon Hills um Antworten.

Anwohner haben sich über die Bauarbeiten an dieser Kreuzung beschwert, und einige glauben, dass der Lastwagen auf diesen Gleisen stehen geblieben sein könnte, was zu diesem Unfall geführt hat.

„Nach allem, was ich gehört habe, war ein Unfall, der darauf wartete, passiert zu werden“, sagte Steven Jambois, ein Anwalt, der die Familie von Lopez vertritt. „Der Verkehr war wegen der Bauarbeiten an dieser Kreuzung so verlangsamt, dass ziemlich häufig Menschen in Gefahr gerieten.“

In einer Erklärung am Donnerstagnachmittag sagte das Dorf Clarendon Hills, der Zug habe einen „Kastenwagen getroffen, der mit einigen Berichten über Motorprobleme an der Kreuzung ins Stocken geraten war“.

“Auf der rechten Seite des Zuges, wo das hintere Ende des Lastwagens aufschlug, ist ziemlich viel Schaden, dort ist eine enorme Wucht”, sagte Landsberg. „Offensichtlich führte diese Kraft dazu, dass das Opfer durch das Fenster geschleudert wurde.“

In der Zwischenzeit erinnert die Familie Lopez andere daran, das Leben nicht als selbstverständlich zu betrachten.

Bei Metra-Unfall getötete Frau war „Klebstoff für die Familie“

„Wir sollten alle dankbar sein für die Zeit, die wir haben“, sagte Klonowski. “Zeit ist ein Gut, von dem man einfach nicht mehr bekommen kann.”

Das NTSB leitet nun die Ermittlungen, nachdem Lopez getötet und zwei weitere Passagiere und zwei BNSF-Mitarbeiter bei dem Unfall an der Kreuzung der Prospect Avenue verletzt wurden. Alle Verletzungen wurden als leicht beschrieben.

„Wir alle bei Metra und BNSF Railway sind am Boden zerstört von diesem Tod und wir werden Hand in Hand mit dem NTSB zusammenarbeiten, um herauszufinden, was passiert ist“, sagte Metra-Sprecher Michael Gillis.

Der Vorfall sorgte für viele Pendler und Menschen in der Innenstadt für einen chaotischen und beängstigenden Morgen.

VERBINDUNG: 3 Tote, nachdem ein Amtrak-Zug, der aus Chicago kam, in Montana entgleist: Beamte

John Johnson hörte den Metra-Zug am Mittwochmorgen von seiner Terrasse aus.

„Ich hörte, wie er auf der Hupe lag, nicht wie bei einem normalen Bahnübergang, er lag einfach darauf, und dann hörte ich den Knall der Luft, die von der Notbremsung abgelassen wurde“, sagte Johnson. „Uns wird ein Leben lang gegeben – wie viele Jahre wird es sein? Wir wissen es nicht. Ich fühle mich nur schlecht für das Opfer und seine Familie.“

Der Unfall schien passiert zu sein, als ein Lastwagen in den Gleisen stecken blieb, als sich ein Metra-Zug Clarendon Hills näherte.

Metra-Beamte geben Update zum tödlichen Absturz

Das von Zeugen vor Ort aufgenommene Video zeigte das anfängliche Chaos des Zuges, der durch den Kastenwagen sprengte, bevor er in Flammen aufging. Der Zeuge Tom Zurgot sagte, er sei in einem Auto direkt hinter dem Lastwagen gewesen.

„Plötzlich sah ich nur, wie die drei Jungs aus dem Lastwagen so schnell sie konnten heraussprangen, und dann fuhr der Zug mit voller Geschwindigkeit frontal dagegen“, sagte Zurgot. „Es war schockierend … Sie sehen die ganze Zeit Videos von Zügen, die Autos treffen, aber dann sehen Sie es live und sehen, wie ein Lastwagen in die Luft gehoben und etwa 100 Fuß geschoben wird.“

Die Männer in diesem Lastwagen konnten evakuiert werden, ohne verletzt zu werden.

Die Explosion des Unfalls ereignete sich nur wenige Meter entfernt von Pendlern, die an der Metro-Haltestelle warteten.

„Ich mache mir ein bisschen Sorgen um meine Kinder und meine Familie und Freunde, die hier ständig vorbeikommen“, sagte Odd Joergenrud. „Ich denke, sie haben es zu eng gemacht, und es ist zu einfach, dass der Verkehr stoppt. Und es ist sehr einfach, allen Fahrern die Schuld zu geben, dass sie zu nahe beieinander sind, aber wenn sich die Kreuzung so langsam bewegt wie jetzt, das schafft Situationen.“

Chopper7 über tödlichen Metra-Unfall

Ein Metra-Sprecher sagte, dies sei der zweite Unfall in der Geschichte von Metra, bei dem ein Fahrgast getötet wurde. Der erste tödliche Unfall ereignete sich am 9. September in Chicago. August 2005, als zwei Passagiere bei einem Unfall auf der Rock Island District Line in der Nähe der 47th Street Bridge starben.

„Das Taxi, das den Zug anführte, hätte eine nach vorne gerichtete Kamera, die heruntergeladen werden würde“, sagte Gillis.

Ob der Lkw-Fahrer vorgeladen wird, ist unklar.

Während das NTSB über Nacht und bis zum Morgen an der Kreuzung bleiben wird, sagte Metra, dass die BNSF-Linie am Freitagmorgen wieder den vollen wöchentlichen Dienst aufnehmen wird, einschließlich der Haltestelle Clarendon Hills.

Erklärung des Dorfes Clarendon Hills zum Unfall beim Überqueren eines Zuges

Am 11. Mai fuhr ein Zug mit einem Kastenwagen zusammen, der mit einigen Berichten über Motorprobleme an der Kreuzung ins Stocken geraten war. Drei Passagiere an Bord des Lastwagens verließen den Kastenwagen und brachten sich in Sicherheit. Ein Passagier an Bord des Zuges wurde getötet. Das National Transportation Safety Board (NTSB) führt mit Unterstützung der Polizei von Metra und der Polizei von Clarendon Hills eine umfassende Untersuchung durch.

Aufgrund der aktiven Untersuchungsstelle und Schäden an Sicherheitseinrichtungen ist die Kreuzung bei Prospect für den Fußgänger- und Autoverkehr gesperrt. BNSF-Reparaturteams sind vor Ort, und die Reparaturen werden voraussichtlich morgen früh abgeschlossen und getestet. Die Kreuzung kann dann wieder für den Verkehr geöffnet werden, sobald sie vom NTSB genehmigt wurde. NTSB ist derzeit nicht in der Lage, uns eine Schätzung vorzulegen. Die Mitarbeiter des Dorfes befinden sich rund um die Uhr in Besprechungen mit NTSB, BNSF und Metra, um die Untersuchung zu erleichtern und die Innenstadt wieder in einen funktionsfähigen Zustand zu versetzen, einschließlich möglicher Maßnahmen wie der Wiedereröffnung der Kreuzung für Fußgänger. Das Dorf wird einen aktualisierten Zeitplan bereitstellen, sobald er verfügbar ist.

Die Besatzungen wurden von Comcast entsandt, um die Versorgungsverbindung wiederherzustellen, nachdem ihnen heute Morgen der Zugang zum Standort gestattet worden war. Der Service kann fleckig sein, wenn er Reparaturen abschließt. Bitte wenden Sie sich an Comcast, wenn Sie immer noch Ausfälle haben.

Die Bauarbeiten des Verkehrsministeriums von Illinois in der Gegend ruhen. Ursprünglich sollte der Bau der Kreuzung diese Woche nach wetter- und terminbedingten Verzögerungen abgeschlossen werden. Der Zeitplan für diese Fertigstellung ist Zufluss, das Village arbeitet jedoch mit den relevanten Parteien zusammen, um einen Weg zu finden, um die Verbesserungen ebenfalls zu beschleunigen.
Vielen Dank für Ihre Geduld, während alle Parteien diesen Prozess durchlaufen.

Erklärung von Metra-CEO James Derwinski

Metra und alle seine Mitarbeiter möchten der Familie von Christina Lopez, die bei dem gestrigen Unfall in Clarendon Hills auf tragische Weise ihr Leben verloren hat, unser Beileid und unser tiefstes Mitgefühl aussprechen. Wir betrachten die Passagiere von My Metra als Teil unserer Familie, und unsere Familie trauert mit Ihnen. Wir verpflichten uns, das NTSB bei seinen Ermittlungen zu unterstützen, damit die Familie von Christina Lopez und die Öffentlichkeit die Antworten erhalten, die sie in dieser schwierigen Zeit benötigen.

Copyright © 2022 WLS-TV. Alle Rechte vorbehalten.

!function(f,b,e,v,n,t,s)
{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;
n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,document,’script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘120854971962341’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);
.

About the author

admin

Leave a Comment