Movies

Travis Scott wird von einer schwangeren Astroworld-Konzertbesucherin verklagt, die behauptet, sie habe ihr Baby verloren, nachdem sie mit Füßen getreten worden sei

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Travis Scott wurde von einer weiteren Klage getroffen, die sich aus der Massentragödie vom November 2021 beim Astroworld Festival in Houston, Texas, ergab.

Shanazia Williamson und ihr Ehemann Jarawd Owens aus Dayton, Ohio, behaupteten in einer neuen Klage, dass ihr ungeborenes Kind gestorben sei, weil die Mutter „mit Füßen getreten und zerquetscht wurde (während sie am Festival teilnahm), was zu schrecklichen Verletzungen und schließlich zum Tod von führte ihr und (ihrem Ehemann) Jarawds ungeborenes Kind.“

„Außerdem erlitt Shanazia Verletzungen an Schulter, Rücken, Bein, Brust, Bauch und anderen Körperteilen“, heißt es in der Klage gegen Scott, die Promoter Live Nation und ScoreMore, das Sicherheitsunternehmen Valle Services SMG, ASM Global und Harris County Sports and Convention Corporation liest.

Entsprechend Rollender Stein, die Klage wurde ursprünglich am 12. August 2021. Darüber hinaus wurde der Tod des ungeborenen Kindes vom Harris County Institute of Forensic Services als nicht klassifiziert gemeldet, da der angebliche Tod oder die Fehlgeburt nicht in Houston aufgetreten ist und das Paar in Ohio lebt.

ASTROWORLD: EIN BLICK AUF DAS, WAS BEI DER AUFFÜHRUNG VON TRAVIS SCOTT GESCHAH

Eine Frau geht an einem Denkmal für die Toten des Astroworld-Festivals außerhalb des NRG-Parks am 11. September 2021 in Houston, Texas.
(Brandon Bell/Getty Images)

Es bleibt unklar, wie weit Williamson in ihrer Schwangerschaft war.

Unterdessen erhöhte ein am Montag in Harris County eingereichter neuer Fall die Gesamtzahl der Kläger auf insgesamt über 4.900 Personen und enthüllte, dass über 700 Teilnehmer, die nach dem Festival geklagt hatten, behaupteten, Verletzungen erlitten zu haben, die eine „umfassende“ medizinische Behandlung erforderten.

ÜBER 100 ASTROWORLD-OPFER KLAGEN WEGEN TRAVIS SCOTTS TÖDLICHEM FESTIVAL: „EIN VERFEHL VON EPISCHEN PROPORTIONEN“

Die neue Gerichtsakte listet 11 Todesfälle auf, nachdem zuvor 10 gemeldet wurden.

Vor der neuesten Akte im Zusammenhang mit dem ungeborenen Baby war das jüngste Opfer der Tragödie 9-jährige Ezra Blount. Die anderen Toten waren zwischen 14 und 27 Jahre alt, viele von ihnen wurden in den Klagen genannt, die in den Tagen nach der Tragödie eingereicht wurden.

Im März startete Scott das HEAL-Projekt, eine mehrstufige, langfristige Initiative von gemeinschaftsorientierten Philanthropie- und Investitionsbemühungen. Scott fügte hinzu, dass die Kampagne dazu gedacht sei, diejenigen zu ehren, die auf dem Musikfestival ums Leben kamen.

„In den letzten Monaten habe ich mir die Zeit und den Raum genommen, um zu trauern, nachzudenken und meinen Teil dazu beizutragen, meine Gemeinde zu heilen“, begann Scott. „Am wichtigsten ist, dass ich meine Ressourcen und meine Plattform nutzen möchte, um auf umsetzbare Veränderungen hinzuarbeiten. Dies wird eine lebenslange Reise für mich und meine Familie.“

ASTROWORLD TRAGEDY: ALLES ZU WISSEN

„Während es für Unternehmen und Institutionen leicht ist, im Schatten zu bleiben, fühle ich mich wie eine Führungskraft in meiner Gemeinde, ich muss in Zeiten der Not aufstehen“, fuhr er fort. „Mein Team und ich haben Project HEAL ins Leben gerufen, um dringend benötigte Maßnahmen zu ergreifen, um echte Lösungen zu unterstützen, die alle Veranstaltungen zu den sichersten Orten machen, die sie sein können. Ich werde die Opfer der Astroworld-Tragödie, die für immer in meinem Herzen bleiben, immer ehren.“

 Travis Scott tritt während des Astroworld Festivals 2021 im NRG Park am 11.  5, 2021, in Houston, Texas.

Travis Scott tritt während des Astroworld Festivals 2021 im NRG Park am 11. 5, 2021, in Houston, Texas.
(Foto von Erika Goldring / WireImage über Getty Images)

Der Moderator von „Butterfly Effect“ fügte hinzu: „Der Jugend etwas zurückzugeben und Möglichkeiten zu schaffen, ist etwas, das ich immer getan habe und das auch weiterhin tun werde, solange ich die Chance dazu habe. Dieses Programm wird ein Katalysator für echte Veränderungen sein, und ich kann es nicht Warten Sie, um den Rest der Technologie und Ideen vorzustellen, an denen wir gearbeitet haben. Bis bald.“

LIVE NATION VERLETZTE ASTROWORLD-KONZERTGÄSTE IN DEM BEMÜHEN, GELD ZU VERDIENEN, SAGT RECHTSANWALT: LIVE-UPDATES

Ein Anwalt von Williamson und Owens antwortete nicht sofort auf die Bitte von Fox News um Stellungnahme.

About the author

admin

Leave a Comment