Movies

Tony Khan fotografiert den kreativen Prozess der WWE, während er seinen eigenen beschreibt

Forbes vor kurzem veröffentlicht das obige Videointerview mit AEW-Eigentümer/Präsident/Bucher Tony Khan heute (16. Mai). Es scheint eine längere Version von a zu sein Gespräch, das TK letztes Jahr mit dem Magazin hatte, aber vieles davon ist allgemein genug, dass es immer noch relevant ist. Der Abschnitt, der im Wrestle-Web die Runde macht, stammt aus dem dreiminütigen Schlussabschnitt „Tony Khans kreativer Prozess“.

Wenn Sie dieses Zitat lesen, werden Sie verstehen, warum …

„Als wir mit AEW anfingen Dynamit Im Oktober 2019 hatte ich noch nie offiziell eine Wrestling-TV-Show geschrieben. Meine gesamte Erfahrung beim Schreiben von TV-Shows und beim Wrestling war ausschließlich imaginär und alle Episoden von Dynamit und Amoklaufübrigens, waren Shows, die ich zu Hause aus Spaß als Hobby erstellt hatte.

„Wenn es um praktische Erfahrung beim Schreiben von Fernsehsendungen ging, hatte ich sie nicht. Also habe ich mich mehr auf die Leute um mich herum verlassen und versucht, meinen Instinkten zu vertrauen, aber es ist schwierig, wenn man nicht so viel Erfahrung hat. Und ich bin sehr stolz auf die Buchung. Ich arbeite mit vielen wirklich klugen Leuten zusammen. Was ich meiner Meinung nach gut mache, ist, mich zu organisieren, mit vielen verschiedenen Leuten zu tun und Ideen zu sammeln. Ich habe viele großartige kreative Köpfe im Unternehmen, zu denen ich Vollzeitzugang haben kann, wie Chris Jericho und Christian Cage, und Jon Moxley hat großartige Ideen. Und jetzt sind CM Punk und Bryan Danielson, Adam Cole mit großartigen Ideen ins Spiel gekommen … Ich versuche, alles organisiert und ausgewogen zu halten, und ich habe festgestellt, dass es mir sehr geholfen hat, die Shows selbst zu schreiben.

„Ich verstehe die Idee nicht wirklich, dass viele verschiedene Leute die Show schreiben und dann würde eine Person am Tag von gehen und sie in Stücke reißen und versuchen, auf neue Ideen zu kommen. Um ehrlich zu sein, wenn ich höre, dass jemand reingeht und am Montag eine Fernsehsendung hat, die er zerreißt, ist mein erster Gedanke: ‘Was hast du das ganze Wochenende gemacht?’ Weil ich mir am Wochenende den Arsch abarbeite.

„Also mache ich nicht alles selbst, aber ich treffe die endgültige Entscheidung über alles. Ich habe das Format zusammengestellt, ich habe einen Überblick darüber gegeben, wofür die Show sein wird Dynamit und Amoklauf. Ich schreibe es von Hand. Und ich verstehe nicht, warum du reinkommst und eine Show zerreißt, von der du eine ziemlich gute Vorstellung davon haben solltest, du hättest sie genehmigen sollen, wo wir am Montag wissen, was wir tun. Die Dinge ändern sich am Tag der Show, nicht dass ich meine Meinung am Tag der Show nie ändere – das tue ich. Aber nicht, wo ich alles ändern werde. Ich könnte ein oder zwei Dinge aus Instinkt heraus ändern oder weil etwas passiert ist.

„Aber meistens möchte ich eine gute Vorstellung davon haben, was nächste Woche und in der Woche danach in einer Show zu sehen sein wird. Ich glaube wirklich, dass die Fans es mögen, dass wir unser Bestes geben, um ihre Intelligenz nicht zu beleidigen. Ich versuche, die Shows fesselnd und auch logisch zu gestalten. Und ich denke, das ist eine der Herausforderungen, denn oft kommen Leute mit Ideen zu Ihnen und es ist schwierig, weil jeder seine eigenen Ansätze und seine eigene Philosophie hat, aber die Show hat einen Ton. Also möchte ich wirklich nur, dass die Leute rausgehen und die Punkte machen und die Geschichten am Laufen halten. Aber ich bin nicht so autokratisch, dass ich jedes Wort kontrollieren möchte, das jemand im Fernsehen sagt. Und ich denke, das ist auch der Grund, warum einige unserer Interviews, unser Geschichtenerzählen und Promos wirklich stark sind, glaube ich.

Die meisten Leute, die im Internet von Al Gore über Wrestling lesen, verstehen die Referenz, aber wenn Sie dies nicht tun, kontrastiert er seinen Stil mit dem häufige Gerüchte wir hören, wie Roh und Abschmettern geschrieben – und neu geschrieben, nachdem Vince McMahon das Drehbuch zerrissen hat, das sein Team entwickelt hat, oft in letzter Minute.

Was, egal was Sie über das Ergebnis von TKs Bemühungen denken, sein Weg klingt viel weniger stressig.

About the author

admin

Leave a Comment