Movies

„Toddlers & Tiaras“ Kailia Poseys Todesursache und Todesart von Washington Medical Examiner bestätigt

Anmerkung der Redaktion: In dieser Geschichte geht es um Selbstmord. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Selbstmordgedanken haben, wenden Sie sich bitte an die National Suicide Prevention Lifeline unter 1-800-273-TALK (8255).

Kailia Poseys Ursache und Art der Tod wurde am Mittwoch vom Büro des medizinischen Prüfers von Whatcom County in einer online geteilten Pressemitteilung bestätigt.

Der 16-Jährige festzug stern starb an „Asphyxie aufgrund von Ligaturen und die Art und Weise ist Selbstmord“, so die Behörden.

„Das Büro des medizinischen Prüfers von Whatcom County hat eine Untersuchung an einer 16-jährigen Frau abgeschlossen“, heißt es in der Pressemitteilung.

„Aus Respekt vor der Familie wird ihre Identität hier nicht preisgegeben. Die Frau wurde am 2. Mai 2022 in Blaine, Washington, tot aufgefunden. Die Todesursache ist Asphyxie aufgrund von Ligaturen und die Art und Weise ist Selbstmord.

“Die Autopsie- und Toxikologieberichte sind keine öffentlichen Informationen.”

Fox News Digital hat den Polizisten der Washington State Patrol kontaktiert, der die Ermittlungen leitet.

Poseys Mutter, Marcy Posey Gatterman, hat letzte Woche auf Facebook über den Tod ihrer Tochter berichtet.

„Ich habe keine Worte oder Gedanken“, schrieb sie. „Ein wunderschönes Mädchen ist von uns gegangen. Bitte gib uns Privatsphäre, während wir um Kailia trauern. Mein Baby für immer.“

Poseys letzter Wettbewerb vor ihrem Tod war der Miss Washington Teen USA-Wettbewerb im Februar, bei dem sie den zweiten zweiten Platz belegte und aufgrund öffentlicher Stimmen auch den Miss Photogenic Award erhielt.

MAMA June Shannon enthüllt, dass sie in den letzten Jahren der Sucht 1 Million Dollar ausgegeben hat

Maureen Francisco, die ausführende Produzentin von NW Productions, LLC, arbeitete Anfang dieses Jahres mit Posey beim Miss Washington-Wettbewerb und war schockiert über Kailias Tod.

„Als ich zum ersten Mal den Post sah, den ihre Mutter über Kailia gepostet hatte, war ich schockiert, ich habe es nicht geglaubt“, sagte Francisco. „Zuerst dachte ich, dass das Facebook ihrer Mutter vielleicht gehackt wurde, also musste ich warten. Mir wurde klar, dass es nicht verschwinden würde, dass dies tatsächlich real ist. Da traf es mich wirklich – wie wow.

Sie war so ein nettes Mädchen. Sie war so nett zu unserem Team, den Mitbewerbern. Ich erinnere mich nur an sie während des Festzugwochenendes, und sie lächelte und lachte ständig, und sie ist ein typischer Teenager. Die Energie um sie herum ist sie definitiv werde sehr vermisst.”

Posey wurde erstmals mit fünf Jahren in der erfolgreichen TLC-Show „Toddlers & Tiaras“ berühmt und lebt in der Meme-Geschichte als „Grinning Girl“ aus einer Folge von 2011 weiter. Die Show startete auch die Karriere von Alana Thompson, alias Honey Boo Boo, und ihrer Familie, die mehrere Spin-offs produzierte.

KLICKEN SIE HIER, UM SICH FÜR DEN UNTERHALTUNGS-NEWSLETTER ZU ABONNIEREN

Posey trat noch lange nach dem Ende der Reality-Show im Jahr 2013 und einer kurzlebigen Wiederbelebung des Programms im Jahr 2016 auf der Festzugsstrecke an.

„Diese junge Frau hat so viel Potenzial, so viel Potenzial, und es ist einfach schwer, sich an jemanden mit so viel Potenzial zu erinnern und daran, wie er zu früh gegangen ist“, sagte Francisco. „Auch hier war die Familie zu den Nordwestern nur nett. Es war wunderbar, mit Kailia, mit unserem Team und mit unseren Mitbewerbern zusammenzuarbeiten. Einfach absolut nett.

„Das ist, woran ich mich am meisten erinnern werde, ist ihre Freundlichkeit.“

Francisco erinnerte sich an einen Moment während des Miss Washington Teen USA-Wettbewerbs, als Poseys Persönlichkeit voll zur Geltung kam.

„Ich erinnere mich, als ich den Festzug moderierte und sie ihre fünf wichtigsten Fragen beantwortete. Sie brachte das gesamte Publikum zum Lachen und ich bemühte mich sehr, nicht zu lächeln, weil ich keine Bevorzugung zeigen wollte“, sagte sie. „Das ist die Art von Energie, die sie gibt. Wieder wird sie sehr vermisst werden, und ich zerbreche mir immer noch den Kopf, dass das echt ist.

„Sie wird vermisst werden. Ich meine, das ist ein großer Verlust für die Festzugsgemeinschaft, für die Welt und einfach so viel Potenzial.“

Larry Fink und Janelle Ash von Fox News haben zu diesem Bericht beigetragen.

About the author

admin

Leave a Comment