Technology

Sonos Ray Soundbar: Zum Anfassen CNN unterstrichen

Sonos macht einiges davon beste Soundbar Sie können kaufen – der Sonos Arc für 899 US-Dollar ist unsere aktuelle Luxusauswahl – aber sie sind nicht billig. Um das zu beheben, kündigte der Audioriese die neuen 279 US-Dollar an Sonos Ray. Durch das Angebot seiner bisher erschwinglichsten und kompaktesten Sonos-Soundbar sieht das Unternehmen den Sonos Ray als eine großartige und erschwingliche Möglichkeit, mit dem Bau Ihres eigenen Sonos-Soundsystems zu beginnen. Es startet am 7. Juni in Weiß und Schwarz, und Sie können jetzt vorbestellen.

Neben dem Ray bringt Sonos neue Farboptionen für seine Exzellenz auf den Markt Sonos-Roam Bluetooth-Lautsprecher und steht kurz vor der Einführung eines neuen Sprachassistenten, mit dem Sie alle Ihre Sonos-Geräte ganz einfach freihändig steuern können. Nach einem Blick hinter die Kulissen der neuen Hardware und Software von Sonos sind hier einige erste Eindrücke.

Sonos Ray: Die günstigste Sonos Soundbar

Mike Andronico / CNN

Die Sonos Ray ist nicht nur die am besten erreichbare Soundbar des Unternehmens, sondern auch die kleinste. Er leiht sich viel von seiner schlanken, dezenten Ästhetik von anderen Sonos-Lautsprechern, aber in einem vereinfachten Design, das speziell für kleinere Wohnzimmer-Setups entwickelt wurde. Mit einer Breite von 22 Zoll ist es etwas kleiner als das 25-Zoll-Modell Sonos Beamund ein Bruchteil der Größe des Premium, 45 Zoll Sonos Arc.

Während das Beam- und das Arc-Feuer aus mehreren Richtungen ertönen, hat das Ray seine gesamte Akustik im Vordergrund. Als solches können Sie es bequem in ein Unterhaltungszentrum stecken, ohne sich Gedanken über Echos oder verzerrten Klang machen zu müssen, wie ich während einer kurzen Demo-Session mit der Soundbar gesehen habe.

Sonos spielte eine Reihe von Musiktiteln und Filmclips ab, die alle beeindruckende akustische Hiebe für eine 279-Dollar-Soundbar offenbarten. Der sanfte Gesang von „For Everyone“ von HER kam laut und klar durch, und es war leicht, die subtilen Hintergrundglocken von Charli XCXs „Twice“ zu lokalisieren. Besonders beeindruckt hat mich, wie viel Bass von einem so kleinen Lautsprecher erzeugt wird und dass er den Rest jedes Songs nie überwältigt.

Das Ansehen von Filmen auf dem Ray war ähnlich angenehm. Während eines urkomischen Streits in „Venom: Let There Be Carnage“ machte es der klare Dialog der Soundbar leicht, sowohl dem neurotischen Timbre von Eddie Brock als auch dem bedrohlichen, bassigen Knurren von Venom zu folgen. Als wir zu einem chaotischen Kampf zwischen Dr. Strange und Spider-Man in „Spider-Man: No Way Home“ war es einfach, subtile Geräusche (wie das Schlagen von Spideys Web-Blastern) inmitten des Chaos eines zusammenbrechenden New York City zu hören.

Mike Andronico / CNN

Trotz seines günstigeren Preises funktioniert der Ray wie jede Sonos-Soundbar – das heißt, Sie können ihn mit allen anderen Sonos-Produkten koppeln, um Ihre eigenen zu erstellen Home-Entertainment-System oder genießen Sie Multiroom-Audio im ganzen Haus. Sie erhalten auch Sonos-Standardfunktionen wie Trueplay, mit denen sich die Soundbar für jeden Raum optimieren kann, in dem sie sich befindet. Sprachverbesserung zur Verstärkung von gesprochenem Wort und Nachtton, wodurch die Lautstärke lauterer Geräusche gesenkt wird, während der Dialog hörbar bleibt.

Was gibst du also bei 279 $ auf? Abgesehen davon, dass der Ray kleiner ist, fehlt ihm auch die Sprachsteuerung für freihändiges Streaming. Es gibt weder Dolby Atmos-Unterstützung noch einen HDMI eARC-Anschluss, um die Anzahl der Kabel in Ihrem Fernsehraum zu optimieren. Dennoch ist der Funktionsumfang des Ray für den Preis ziemlich beeindruckend, und wir sind gespannt, wie er im Vergleich zu seinen größeren Geschwistern in der realen Welt abschneidet.

Sonos Roam bekommt pünktlich zum Sommer neue Farben

Mike Andronico / CNN

Der Sonos Roam ist der reisefreundlichste Lautsprecher von Sonos, und wir lieben ihn – tatsächlich ist er unsere aktuelle High-End-Wahl bester tragbarer lautsprecher. Es hat mich also gefreut zu sehen, dass es so weit ist drei neue Farben rechtzeitig für den Sommerspaß, einschließlich der Variationen Olive, Wave (blau) und Sunset (rot), die alle persönlich großartig aussahen (ich bin besonders angetan von Blau).

Wenn Sie auf dem Markt nach einem Roam suchen und etwas suchen, das sich auf Ihren Reisen bei warmem Wetter wirklich abhebt, sind die neuen Farben jetzt zum üblichen Preis von 179 US-Dollar für den Lautsprecher erhältlich. Beachten Sie nur, dass diese neuen Farbtöne ausschließlich für das Standard-Roam erhältlich sind und nicht für die günstigeren 159 US-Dollar Roaming-SL der auf das interne Mikrofon verzichtet.

Sonos-Sprachsteuerung

Sonos

Die vielleicht größte Neuerung im Sonos-Sortiment ist Sonos Voice Control, ein neues System von Erstanbietern, mit dem Sie die überwiegende Mehrheit der Sonos-Lautsprecher allein mit Ihrer Stimme steuern können. Während Sonos-Lautsprecher bereits beliebte Sprachassistenten wie Alexa und Google Assistant unterstützen, positioniert das Unternehmen die Sprachsteuerung als schnellere, einfachere und sicherere Option für diejenigen, die eine echte Freisprechsteuerung über ihr Sonos-Soundsystem wünschen.

Wir haben Sonos Voice Control während einer kurzen Demo in Aktion gesehen, und die Funktion scheint ziemlich schnell zu funktionieren. Als ein Sonos-Vertreter sagte: „Hey Sonos, spiele „One More Time“, holte der Lautsprecher schnell den Song aus dem Standard-Musikdienst des Benutzers (in diesem Fall Apple Music). Anschließend passten sie die Lautstärke mit sehr natürlichen Worten wie „aufdrehen“ oder „leiser“ an. Und als sie fragten, welches Lied gespielt wurde, wurden sie von der Stimme von niemand anderem als Giancarlo Esposito (von „Breaking Bad“ und „The Mandalorian“) begrüßt, der die Hauptstimme von Sonos Voice Control für US-Benutzer sein wird. Sonos stellte fest, dass die Sprachsteuerung speziell als beste Freisprechmethode zur Steuerung von Musik auf Ihren Sonos-Lautsprechern entwickelt wurde, und verwies auf das Feedback von Kunden, dass Optionen von Drittanbietern beim Abrufen bestimmter Songs manchmal langsam oder ungenau sein können.

Sonos Voice Control startet am 1. Juni und funktioniert mit allen sprachaktivierten Sonos-Lautsprechern. Das beinhaltet alles von der Grundnahrungsmittel Sonos One zu tragbaren Bluetooth-Optionen wie dem Sonos Move, aber nicht der neue Sonos Ray oder der Sonos Roam SL. Das Unternehmen sagt, dass alles auf dem Gerät verarbeitet wird und dass Ihre Sprachanfragen niemals gespeichert, transkribiert oder in irgendeiner Weise an die Cloud gesendet werden. Der Sprachassistent wird beim Start mit Sonos Radio, Apple Music, Amazon Music, Deezer und Pandora funktionieren, weitere Dienste werden folgen.

Das wegnehmen

Mike Andronico / CNN

Sonos-Soundbars gehören seit langem zu unseren Favoriten, und wir freuen uns, dass das Unternehmen eine erschwinglichere Option für diejenigen in sein Sortiment aufnimmt, die nicht bereit sind, 500 bis 800 US-Dollar für die Aufrüstung ihres TV-Sounds auszugeben. Das Sonos-RoamDie neuen Farben verleihen dem bereits großartigen Bluetooth-Lautsprecher eine nette Persönlichkeit, und wir sind gespannt, wie sich Sonos Voice Control im Vergleich zu Alexa und Google Assistant schlägt.

Wir werden die setzen Sonos Ray auf Herz und Nieren, um zu sehen, wie es dem standhält Die besten Sonos-Lautsprecheralso bleiben Sie dran für mehr.

.

About the author

admin

Leave a Comment