Movies

Sharon Stone schlug Kaley Cuoco in „sehr intensiven Szenen“

Kaley Cuoco ist zurück für Staffel 2 ihres Hits HBO Max Show „The Flight Attendant“, und es gibt einen Star, der sich ihr im Rampenlicht anschließt: Sharon Stone.

Der „Big Bang Theory“-Star, 36, blickte auf die Zusammenarbeit mit dem Oscar-Nominierten, 64, zurück. erzählt Jimmy Kimmel über einige „sehr intensive Szenen“.

Wie sich herausstellte, wurde der „Basic Instinct“-Star mit Cuoco fertig und schlug sie während der Dreharbeiten mehrmals.

„[Stone] war ein Fan der Sendung. Sie liebte Staffel 1 und hörte, dass wir meine Mutter casten würden, und sie rief selbst beim Casting an und sagte: „Ich würde das gerne machen“, sagte Cuoco weiter Montagsfolge von „Jimmy Kimmel Live“.

„Und das Casting sagte, wir hätten eine Voicemail von Sharon Stone … Ich dachte, das kann nicht echt sein und fand heraus, dass es so ist“, fügte sie hinzu.

Cuoco bemerkte, dass die Szene, in der Stone ihr ins Gesicht schlug, improvisiert war. „Ich denke, eine unserer Szenen war ungefähr 10 Minuten lang und sehr emotional“, fuhr sie fort.

Sie sagte: „Es wird viel geweint. Bevor wir mit der Szene begannen, setzte sie sich zu mir und sagte: „Hey, was denkst du darüber, dass ich dich in dieser Szene berühre?“ Ich sagte: ‚Was auch immer du tun möchtest, Sharon. Sie sind Sharon Stone. Sie tun, was Sie tun möchten. Ich bin einfach so glücklich, dass du hier bist.’ Sie sagt ‘Großartig’. „

Die „Wedding Ringer“-Schauspielerin sagte, dass die beiden die Aufnahme gemacht hätten und es eine „sehr lange emotionale Szene“ gewesen sei und Stone am Ende der Szene nur zu Cuoco kommen, ihren Spruch sagen und hinausgehen sollte.

“Sie soll sagen: ‘Ich mag dich, aber ich liebe dich nicht sehr.’ Sie sagt diese Zeile zu mir und sie packt mein Gesicht und sie schlägt mich“, sagte Cuoco und fügte hinzu, dass ihre Reaktion „so real wie möglich“ war.

Aber der „Casino“-Absolvent kam sofort zurück und entschuldigte sich bei Cuoco und rief: „Oh mein Gott, ich liebe dich. Das wollte ich nicht, es fühlte sich richtig an für die Szene!“

„[Stone] war ein Fan der Sendung. Sie liebte Staffel 1 und hörte, dass wir meine Mutter casten würden, und sie rief selbst beim Casting an und sagte: ‚Ich würde das gerne machen‘“, sagte Cuoco.
Patrick McMullan über Getty Images

„Ich denke, ich wurde gerade von Sharon Stone geschlagen“, scherzte Cuoco. Dann forderte sie die Besetzung und die Crew der Show auf, die Ohrfeige gegenüber Stone nicht zu erwähnen, weil sie kein zweites Mal von ihr geschlagen werden wollte.

„Ich wette, dass die Frau mich nicht wieder schlägt. Wir haben das Geld genommen “, erinnerte sich Cuoco an ihre Produzenten.

Stone kam jedoch zurück und schlug Cuoco wieder und wieder. Als die dritte Einstellung herumrollte, war sie nicht glücklich darüber, dass Stone sie wieder bockte.

Und ja, Cuoco bestätigt, dass diese Ohrfeigen in der kommenden Folge bearbeitet wurden.

Die Premiere der Flugbegleiterin in Los Angeles
Stone hat Cuoco während der Dreharbeiten der Serie dreimal gekeucht.
FilmMagic für HBO

„Ich denke, ‚Sharon Stone wird mich kein drittes Mal schlagen.‘ Wir haben es. [The camera] war nicht einmal bei mir der letzte Take “, witzelte sie gegenüber der Talkshow-Moderatorin.

Trotz der wiederholten Schlägereien zwischen den beiden Frauen ist Cuoco immer noch dankbar für die Erfahrung der Zusammenarbeit mit Stone und lobte ihre „unglaublichen“ schauspielerischen Fähigkeiten.

„Aber sie war einer der wunderbarsten Menschen. Es war so real, wie es nur sein konnte“, sagte Cuoco.

Staffel 2 von „The Flight Attendant“ beginnt HBO Max 21. April

.

About the author

admin

Leave a Comment