Sports

Scottie Barnes, Rookie-Stürmer der Toronto Raptors, beendet die Niederlage im ersten Spiel in Philadelphia wegen einer Knöchelverstauchung

PHILADELPHIA – Anfänger-Stürmer der Toronto Raptors Scottie Barnes erlitt eine Verstauchung des linken Knöchels und verließ Toronto im vierten Quartal, um im ersten Spiel ihrer Playoff-Serie in der ersten Runde der Eastern Conference gegen die Philadelphia 76ers im Wells Fargo Center mit 131:111 zu verlieren.

Röntgenaufnahmen von Barnes ‘Knöchel waren negativ, aber Raptors-Trainer Nick Nurse sagte, dass am Sonntag weitere Aufnahmen gemacht würden. Er gab dem Raptors-Stürmer den gleichen Bericht Thaddäus Jungder das Spiel im zweiten Viertel mit einem verstauchten linken Daumen verließ.

„Es ist schwer, Mann“, sagte Raptors Pascal Siakam sagte er über die Verletzung von Barnes. „Offensichtlich arbeitet er extrem hart und spielt in dieser Saison großartig. Und ich weiß, dass er sich sehr auf die Playoffs gefreut hat und dort sein und spielen möchte.

„Also ja, Mann, wir werden sehen. Wir hoffen natürlich, ihn im nächsten Spiel zu haben. Aber ja, es ist definitiv schwer, ihn scheitern zu sehen. Und ich weiß, dass es schwer für ihn ist, weil er bei uns sein wollte.“

Barnes war auf der Strecke und spielte Verteidigung, als der 76ers-Star spielte Joel Embiid versehentlich auf seinem linken Fuß stehend, als er in die Spur fuhr. Barnes brach sofort in der Menge zusammen und packte seinen linken Fuß, sichtlich vor Schmerzen, und blieb einige Minuten liegen, während er von Torontos Trainingspersonal begleitet wurde. Am Ende halfen sie ihm, in Toronto in die Umkleidekabine zu gelangen, ohne sein linkes Bein, wenn überhaupt, stark belasten zu können.

Barnes wurde kurz darauf aus dem Match ausgeschlossen. Er hatte 15 Punkte, 10 Rebounds und acht Assists in 31 Minuten in seinem ersten Playoff-Spiel seiner Karriere.

„Ich fand ihn ziemlich gut“, sagte Nurse darüber, wie Barnes vor seiner Verletzung in seinem ersten NBA-Playoff-Spiel gespielt hatte. Ich fand, dass er gut spielte. Ich fand, dass er dort selbstbewusst aussah, er gab gute Spiele. Ich würde mir wünschen, dass er noch ein paar Versuche an der Kante oder nur einen Schussversuch im Allgemeinen bekommt. Gott, er gab 15, er kam an der Freiwurflinie fand ich, dass er gut geschnitten hat, ein paar schöne Pässe gespielt hat. Ich fand, dass er so aussah, als gehöre er dazu. Für einen jungen Rookie in seinem ersten Auswärts-Playoff-Spiel gegen eine wirklich gute Mannschaft, fand ich, dass er so aussah, als würde er dorthin gehören. “

Barnes, die vierte Wahl im letztjährigen Entwurf, war in seiner Debütsaison großartig und wurde für den Stürmer der Cleveland Cavaliers gebunden Evan Mobley zu Ehren des Jahresbeginners während der gesamten Saison. Barnes erzielte in der regulären Saison in 74 Spielen für Toronto durchschnittlich 15,3 Punkte, 7,5 Rebounds und 3,5 Assists.

Währenddessen verließ Young das Spiel nach nur wenigen Minuten im zweiten Viertel und wurde wegen eines verstauchten Daumens schnell bis zum Ende der Nacht ausgeschlossen.

Young, der von Toronto in einer NBA-Austauschperiode im Einvernehmen mit den San Antonio Spurs erworben wurde, beendete das Spiel mit einem Sprung in sechs Minuten und verfehlte den einzigen Schuss bei seiner Rückkehr nach Philadelphia, wo er seine Karriere begann, nachdem er am 12. Dezember eingezogen worden war. 2007.

Verletzungen von Barnes und Young waren nur eines der unzähligen Probleme, die Toronto im ersten Spiel hatte. Die Raptors erlaubten den 76ers, 51 Prozent vom Feld zu schießen, darunter 50 Prozent (16-für-32) mit 3 Punkten. Toronto wurde auch mit 39-36 geschlagen, darunter 10-7 auf offensiven Brettern, und erpresste nur vier Turnovers für Philadelphia, darunter keinen in der ersten Halbzeit.

Und während Nurse die 76ers schnell lobte und sagte, sie seien ein physisches Team und hätten die Raptors am Samstag übertroffen, sagte er auch, dass es seiner Meinung nach mehr Anrufe gegen Embiid brauchte, der 19 Punkte, 15 Rebounds und vier Assists hatte, während er zur Freiwurflinie ging 11 Mal.

„Die Kontrolle besteht darin, dass wir glauben müssen, dass sie es fordern werden, wenn wir uns gemäß dem Gesetz verteidigen“, sagte die Krankenschwester. „Wir hatten ein paar Mal, dass wir ihn an Ort und Stelle geschlagen haben und er hat uns sofort geschlagen und sie haben ihn einfach hineingesteckt.

Es ist mir egal, ob du 5 Fuß 11 und 160 Pfund hast, wenn du ihn auf der Stelle schlägst und er überfährt, ist das ein Foul. Ich dachte, er hätte ihm drei oder vier Ellbogen ins Gesicht geworfen. Sie forderten ihn wegen einem auf. OK, ich denke, wir werden einspringen. Wir müssen nur, wenn wir in der Rechtsverteidigung sind, dann müssen wir sie hinzuziehen, sonst haben wir keine Chance, Punkt.

„Wir werden dort stehen und sehen, ob wir noch ein paar Ellbogen-zu-Angesicht-Anrufe bekommen und ein paar mehr zur Stelle schlagen können.“

About the author

admin

Leave a Comment