Sports

Paul George, LA trifft in den Playoffs auf Karl-Anthony Towns, Timberwolves

Nach Wochen der Ungewissheit kommt es zu einem Match, an das alle geglaubt haben. Paul George ich LA Clippersder den achten Platz in der Western Conference gewonnen hat, wird spielen Karl-Anthony-Städte ich Minnesota Timberwölfe bei den Playoffs nächste Woche.

Minnesota sicherte sich danach den siebten Samen Denver-Nuggets besiegte die Memphis Grizzlies Donnerstag Nacht. Die Timberwolves werden nun ihr Spiel für das Spiel ausrichten, und ihre Gegner werden Paul George, Norman Powell und sein LA Clippers.

Die Clippers-Timberwolves finden am Dienstag, den 12. April um 18:30 Uhr PST auf TNT statt.

In der regulären Saison 2021/22 gewannen die Clippers die Saison mit den Timberwolves mit 3:1.

Alle vier Spiele gegen die Wölfe werden bis zum 3. Januar gespielt.

3. November: Clippers 126 @ Timberwolves 115
5. November: Clippers 104 @ Timberwolves 84
13. November: Clippers 129 gegen Timberwolves 102
3. Januar: Clippers 104 gegen Timberwolves 122

Eric Bledsoe und Justise Winslow waren immer noch Mitglieder von LA und diesen vier Spielen. Paul George, Nicolas Batum, Luke Kennard und Karl-Anthony Towns nahmen am Endspiel der beiden nicht teil.

Was steht auf dem Spiel?

Das Spiel Clippers-Timberwolves am Dienstagabend wird für die siebte Saat der Western Conference sein. Die Memphis Grizzlies haben sich mit dem zweiten Samen im Westen festgesetzt, was bedeutet, dass der Gewinner des Spiels vom Dienstag einige Tage später für Spiel 1 der ersten Runde nach Memphis fliegen wird.

Die Verlierer des Spiels Clippers-Timberwolves haben eine weitere Chance, sich einen Platz in den Playoffs zu sichern. Der Sieger des 9:10-Spiels zwischen den New Orleans Pelicans und den San Antonio Spurs trifft am Freitagabend auf den Verlierer der Clippers-Timberwolves.

Der Sieger dieses Spiels kommt am Freitagabend zum Spiel Phönix-Sonnen in der ersten Runde der Playoffs am Sonntagabend. Der Verlierer dieses Spiels scheidet aus und wird wahrscheinlich an diesem Wochenende seinen ersten Flug nach Cancun buchen.

Wer ist verfügbar?

Die LA Clippers haben gerade Paul George und Norman Powell von ihren Verletzungen zurückgebracht. George war auf etwa 32-34 Minuten pro Spiel begrenzt, aber die Clippers mussten ihn in den letzten paar Spielen nicht so oft spielen, weil das Ergebnis ein Schlag war.

Powell wird nach einer Verletzung wahrscheinlich nur zwei reguläre Saisonspiele bestreiten, bevor das Turnier beginnt. Sowohl er als auch das Team glauben, dass dies genug Zeit ist, um sich auf die Timberwolves vorzubereiten und gemeinsam die Chemie zu entwickeln.

Luke Kennard verpasste das Clippers-Spiel gegen die Suns wegen einer Sehnenverletzung, aber Cheftrainer Tyronn Lue rechnet nicht damit, dass es nach einem Spiel bleiben wird.

Kawhi Leonard, der in dieser Saison noch spielen muss, wird voraussichtlich nicht für das Spiel am Dienstagabend zur Verfügung stehen.

Die Timberwolves waren in den letzten Wochen der Saison relativ gesund. D’Angelo Russell verpasste das Spiel am Donnerstagabend gegen die San Antonio Spurs wegen einer Sehnenverletzung. Er wurde im letzten Moment des Spiels zerkratzt, und es wird nicht erwartet, dass ihn die Verletzung lange halten wird.

Timberwolves, Anthony Edwards, LeBron James, Kevin DurantTimberwolves, Anthony Edwards, LeBron James, Kevin Durant

! function(f, b, e, v, n, t, s) {
if (f.fbq) return;
n = f.fbq = function() {
n.callMethod ?
n.callMethod.apply(n, arguments) : n.queue.push(arguments)
};
if (!f._fbq) f._fbq = n;
n.push = n;
n.loaded = !0;
n.version = ‘2.0’;
n.queue = [];
t = b.createElement(e);
t.async = !0;
t.src = v;
s = b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t, s)
}(window,
document, ‘script’, ‘

fbq(‘init’, ‘819338648198169’);
fbq(‘track’, “PageView”);
fbq(‘track’, ‘ViewContent’);
(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&version=v2.4”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

About the author

admin

Leave a Comment