Technology

Neue Apple Watch-Funktionen, die wir später in diesem Jahr erwarten

Die Apple Watch SE (links), Apple Watch Series 7 (Mitte) und Apple Watch Series 3 (rechts).

Lisa Eadicicco / CNET

Sie brauchen keinen neuen zu kaufen Apple-Uhr um die neuesten Funktionen von Apple zu erhalten. Das Unternehmen fügt in der Regel jedes Jahr weitere Funktionen durch Software-Updates hinzu, die oft nicht die neueste Hardware erfordern.

Äpfel WatchOS 8-Update führte neue Zifferblätter ein, die aus den Fotos im Hochformat des iPhones erstellt wurden, eine neue App namens Mindfulness, die die Breathe-App ersetzt, und eine bessere Trainingserkennung für das Radfahren. Die Software funktioniert auf Geräten, die so alt sind wie die Apple Watch Series 3, obwohl einige Funktionen möglicherweise neuere Modelle erfordern.

Wir erwarten eine Vorschau auf Apples nächstes großes Apple Watch-Software-Update beim Unternehmen Weltweite Entwicklerkonferenz im Juni. Basierend auf den Gerüchten und Berichten, die wir bisher gesehen haben, klingt es so, als könnten wir einige Batterieverbesserungen und mehr Gesundheits- und Sicherheitsfunktionen erwarten.

Ein neuer Low-Power-Modus

Apple hat keine wesentlichen Verbesserungen an der vorgenommen Die von Apple Watch Batterielebensdauer vor kurzem, aber es wird möglicherweise bald eine andere Lösung geben. Apple plant, mit WatchOS 9 einen neuen Energiesparmodus einzuführen, der es den Geräten ermöglichen würde, einige Apps und Funktionen auszuführen, ohne so viel Strom zu verbrauchen Bloomberg. Es hört sich so an, als würde sich dies von der aktuellen Gangreservefunktion der Apple Watch unterscheiden, mit der Sie nur die Uhrzeit sehen und andere Funktionen deaktivieren können, um die Batterielebensdauer zu verlängern.

Apple Watch Serie 7Apple Watch Serie 7

Die Apple Watch Series 7 auf ihrem Ladegerät.

Lisa Eadicicco / CNET

Eine neue Funktion, wie sie Bloomberg beschreibt, könnte helfen, die relativ kurze Akkulaufzeit der Apple Watch auszugleichen, die normalerweise etwa anderthalb Tage beträgt. In Kombination mit dem schnelleren Aufladen der Serie 7 könnte dies die Batterielebensdauer der Apple Watch erheblich verlängern, was wichtig sein könnte, wenn Sie sie zur Schlafverfolgung verwenden.

Autounfallerkennung

Die Apple Watch kann bereits Ihre Gehsicherheit einschätzen und sagen, ob Sie sie haben einen harten Sturz erlitten. Als nächstes kann es möglicherweise Autounfälle erkennen. Apple plant, Sensoren im iPhone und der Apple Watch einzusetzen, um Autounfälle in Echtzeit zu erkennen, heißt es Das Wall Street Journal. Das neue Feature könnte noch in diesem Jahr erscheinen. Es klingt ähnlich wie eine Funktion, die Google bereits anbietet auf seinen Pixel-Handysdas automatisch Notdienste anruft und Ihren Standort teilt, wenn es feststellt, dass Sie in einen schweren Autounfall verwickelt waren.

Sicherheits-App-Google-Pixel-4Sicherheits-App-Google-Pixel-4

Die Safety-App von Google kann Autounfälle erkennen.

Jason Cipriani / CNET

Mehr Gesundheitsfunktionen, einschließlich Medikamentenerinnerungen

Gesundheit ist seit Jahren eine der wichtigsten Prioritäten von Apple, und das Unternehmen plant Berichten zufolge, diesen Schritt mit seinem bevorstehenden Software-Update weiter zu gehen. Apple könnte in diesem Jahr neue Tools zur Gesundheits-App des iPhones hinzufügen, darunter Erinnerungen an Medikamente und neue Funktionen für die Schlafverfolgung und die Gesundheit von Frauen Bloomberg.

Obwohl der Bericht angibt, dass dies Teil der Health-App des iPhones sein wird, scheint es wahrscheinlich, dass diese Ergänzungen auch auf der Apple Watch in irgendeiner Weise angezeigt werden, selbst wenn es nur durch Benachrichtigungen erfolgt. Die Medikamentenverwaltungsfunktion würde es laut Bloomberg ermöglichen, Medikamente in der Gesundheits-App des iPhones zu scannen und Erinnerungen zu erhalten.


Läuft gerade:
Schau dir das an:

9 Einstellungen, die Sie auf Ihrer neuen Apple Watch ändern können

8:06

Verbesserungen bei der Erkennung von Vorhofflimmern

Apple kann auch die Art und Weise verbessern, wie seine Uhren erkennen können Vorhofflimmern, eine häufige Form von Herzrhythmusstörungen, die Ihr Schlaganfallrisiko erhöhen kann. Das nächste Software-Update der Apple Watch könnte es den Uhren ermöglichen, die sogenannte „Belastung“ zu erkennen Bloombergoder wie oft eine Person über einen bestimmten Zeitraum AFib erleidet. Der Start würde danach kommen Fitbit hat gerade die Freigabe erhalten von der US Food and Drug Administration für ihre Technologie zur Erkennung von Vorhofflimmern.

Neue Zifferblätter und Trainingsarten

Die Software-Updates von Apple führen normalerweise neue Zifferblätter und Trainingstypen ein, und es hört sich so an, als würde WatchOS 9 nicht anders sein. Bloomberg berichtet auch, dass neue Zifferblätter und Übungsmodi Teil der bevorstehenden Softwareversion von Apple sein werden, obwohl viele andere Details nicht preisgegeben wurden. Berichten zufolge kommen auch neue Metriken für Läufer.

trainingserkennung-applewatch.pngtrainingserkennung-applewatch.png

Die automatische Fahrraderkennung der Apple Watch.

Lexy Savvides / CNET

Apple hat seine Auswahl an Apple Watch Workouts in den letzten Jahren erweitert. Es fügte Pilates, Tai Chi und eine verbesserte Erkennung hinzu Fahrradtraining in WatchOS 8. Es brachte auch Unterstützung für Tanztrainings, die 2020 zu sehen waren.

Kompatibilität mit älteren Apple Watch-Modellen

Die letzten beiden Software-Updates von Apple waren mit so alten Uhren wie der Serie 3 kompatibel, aber es besteht die Möglichkeit, dass sich das im Jahr 2022 ändern könnte. Ming-Chi Kuo, ein Analyst bei TF International Securities, der für seine Apple-Prognosen bekannt ist, sagte: kürzlich gesagt Die Serie 3 wird möglicherweise eingestellt, da sie die neue Version von WatchOS nicht unterstützen kann. Das bedeutet, dass WatchOS 9 wahrscheinlich mit der Serie 4 und höher kompatibel sein wird, obwohl wir es nicht sicher wissen werden, bis Apple die Software debütiert.

Apple-Watch-Serie-3-16Apple-Watch-Serie-3-16

Die Apple Watch Serie 3

Sarah Tew / CNET

Apple hat die Series 3 2017 als erstes Modell mit integrierter Mobilfunkfunktion auf den Markt gebracht, wodurch es unabhängig vom iPhone arbeiten kann. Apple verkauft die Serie 3 immer noch für 199 US-Dollar neben den 279 US-Dollar Apple Watch SE und $ 399 Apple Watch Series 7. Aber wir empfehlen nicht, die Serie 3 im Jahr 2022 zu kaufen da seine Spezifikationen alt werden. Die begrenzte Speicherkapazität bedeutet auch, dass das Aktualisieren mühsam ist, und es gibt bessere Optionen für den Preis.

Ein Starttermin im September

Wenn Apple an seinem historischen Startmuster festhält, können wir damit rechnen, WatchOS 9 im September zu sehen. Apple veröffentlicht seine neue Software normalerweise zusammen mit einem neuen Uhrenmodell, wobei 2021 eine Ausnahme bildet. (Apple hat WatchOS 8 im September auf den Markt gebracht, die Apple Watch Series 7 jedoch erst im Oktober veröffentlicht).

Obwohl wir wahrscheinlich bis September warten müssen, wird Apple die neuen Funktionen in WatchOS 9 voraussichtlich während seiner Worldwide Developers Conference im Juni detailliert vorstellen. Es wird wahrscheinlich auch kurz danach eine öffentliche Beta-Version der Software veröffentlichen, damit Uhrenbesitzer eine unfertige Version der Software vor ihrer offiziellen Veröffentlichung ausprobieren können.

Was wir in WatchOS 9 sehen wollen

Es hört sich so an, als hätte Apple für WatchOS 9 viel auf Lager, aber es gibt ein paar Funktionen auf meiner persönlichen Wunschliste die ich gerne sehen würde. Dazu gehören ein detaillierteres Schlaf-Tracking, Funktionen zur Förderung der Erholung und Erholung nach dem Training, die Möglichkeit, die Aktivitätsziele für verschiedene Wochentage anzupassen, und weitere Verwendungsmöglichkeiten für den U1-Chip. Einige dieser Funktionen, insbesondere Schlaf-Tracking und Trainingserholung, würden der Apple Watch helfen mit konkurrierenden Geräten aufholen von Oura und Fitbit.

Sollten sich diese Berichte als zutreffend herausstellen, werden Gesundheit und Wellness erneut die Hauptthemen in Apples Software-Update sein. Dies ist ein weiteres Zeichen dafür, dass sich die Apple Watch zu einem ausgeklügelten Gesundheitsüberwachungsgerät entwickelt hat, das viel mehr kann, als nur Trainingseinheiten und Aktivitäten zu protokollieren. Das Update passt gut zu den erwarteten Apple Watch Serie 8welche Bloomberg und Das Wall Street Journal report wird als erster mit einem Temperatursensor ausgestattet sein.

About the author

admin

Leave a Comment