Sports

Mike Piazza verrät, was es braucht, damit die Mets wieder populär werden: „Es gibt keine geheime Formel“

NEUJetzt können Sie Fox News-Artikel anhören!

Die New Yorker Mets Sie machten in der Nebensaison einige schlaue Bewegungen, um ihrem Angriff ein wenig Feuerkraft zu verleihen und ihr Wurfteam zu stärken. Einige halten sie für einen Favoriten, um die World Series zu gewinnen.

Die Mets machten einen der größten Schritte außerhalb der Saison, indem sie bei Max Scherzer unterschrieben, der letzte Saison Dritter in der Cy Young National League Award-Wertung wurde. Das Team fügte auch die Outfielder Staring Marte und Mark Canhu sowie den Infielder Eduardo Escobar hinzu und tauschte gegen Pitcher Chris Bassit. Die Mets haben außerdem Buck Showalter als neuen Manager eingestellt.

KLICKEN SIE HIER FÜR MEHR SPORTBERICHTE AUF FOXNEWS.COM

New York Mets erster Seed Pete Alonso (20) feiert Homers Unentschieden mit Francisco Lindor (12) während eines Spiels gegen die Houston Astros am 30. März 2022 im Clover Park in Port Saint Lucie, Florida.
(Peter Joneleit / Icon Sportswire über Getty Images)

New York hatte bereits einen Kern, der enthalten war Peter Alonso, Francisco Lindor und Taijuan Walker. Der Ausfall von Pitcher Jacob deGrom zum Saisonstart ist ein Rückschlag, doch Queens mangelt es nicht an Optimismus.

Mike Piazza versteht, was den Mets bevorsteht. New York kaufte Piazza Mitte 1998 von den Florida Marlins, nachdem ihn bereits die Los Angeles Dodgers ersetzt hatten. Er spielte mehr als sieben Jahre für die Mets und war sechsmal All-Star, was ihnen half, es in die World Series 2000 zu schaffen.

Piazza sagte Fox News Digital kürzlich in einem Interview vor dem Eröffnungstag, dass „es keine geheime Formel“ für das Team gibt, um zum Kampf um die World Series zurückzukehren. Das Team muss nur als Einheit spielen.

“Natürlich lastet dieses Jahr Druck auf ihnen, aber ich glaube nicht, dass es sich wirklich von anderen Jahren unterscheidet.” Sagte Piazza. „Das hat wirklich mit der Mentalität der Mannschaft zu tun. Ich denke, sie haben einige wirklich gute Spieler, und sie haben einige wirklich interessante Geschäfte gemacht, Verträge unterzeichnet und solche Sachen.

Aber es kommt wirklich auf ein Team an, das für den Namen auf der Vorderseite des Trikots spielt, nicht für den Namen auf der Rückseite des Trikots, und Sie müssen Leute haben, die in der Lage sind, ihren Beitrag zu leisten, was Sie nicht tun würden andernfalls denke, dieser Typ würde produzieren.

Mike Piazza besucht die New York Mets im Tradition Field in Port St. Lucie, Florida.

Mike Piazza besucht die New York Mets im Tradition Field in Port St. Lucie, Florida.
(Louise Wateridge/Pacific Press/LightRocket über Getty Images)

MLB SUCHT NACH EINEM ELEKTRONISCHEN GETRÄNKEINLADUNGSSYSTEM

“Es muss darauf ankommen, als Team zu spielen und einen Herzschlag zu haben. Leute zu haben, die bereit und in der Lage sind, einzuspringen und diese Situationen auf den Rücken zu nehmen, wenn sie verletzt werden. Man muss Glück haben.” Ich denke, es ist Baseball 80 % Vorbereitung, 20 % Glück.

„Und wenn Sie die richtigen Dinge tun, bekommen Sie gute Sprünge. Sie fangen an, Bälle zu bekommen, die beim Schlagen fair statt Fouls werden, und Sie bekommen diese sogenannten dritten Schläge, die Sie vielleicht nicht bekommen. Normalerweise bekommen Sie es nicht wenn du bist wild. Da gibt es kein Geheimrezept.“ Gewinnen ist hart. Die World Series zu gewinnen ist wirklich hart größten Attribute, die ein erfolgreiches Team haben muss.”

Alonso geht in seine vierte Saison bei den Mets. Er erzielte 2021 in 152 Spielen 37 Homeruns mit durchschnittlich 0,262 Schüssen und 0,863 OPS. Lindor geht in die zweite Saison bei den Mets und schnitt nicht gerade so ab wie beim All-Star-Turnier. Er schlug 20 Homer mit durchschnittlichen Treffern von 0,230 und 0,734 OPS in 125 Spielen.

Piazza sagte, dass, obwohl der Druck vorhanden sein wird, der Sieg davon abhängen wird, “die richtigen Dinge” zu tun.

„Ich denke, in New York gibt es immer Druck, besonders in einem Jahr, wenn es um das Team viel Aufregung und viel Optimismus der Fans gibt“, sagte Piazza. Und ich denke, Mets-Fans haben manchmal eine etwas negative Wahrnehmung der Dinge im Team. Und Baseball ist von Natur aus abergläubisch, und ich denke, wir können bis zum Äußersten gehen. Aber der Druck ist unabhängig. Ich denke, es kommt wirklich darauf an, nur zu spielen Guter Baseball und die richtigen Dinge.“

Catcher Mike Piazza von den New York Mets wirft den Ball vor dem Frühjahrsübungsspiel gegen die Atlanta Braves im Disney's Wide World of Sports Complex in Kissimmee, Florida.

Catcher Mike Piazza von den New York Mets wirft den Ball vor dem Frühjahrsübungsspiel gegen die Atlanta Braves im Disney’s Wide World of Sports Complex in Kissimmee, Florida.
(Andy Lyons / Allsport)

„Und ich habe einige Bemerkungen zum diesjährigen Frühlingstraining mit Lindor gemacht. Ich meine, er muss einfach tun, was er tun soll, und du musst nicht Superman sein. Du musst keine außergewöhnlichen Dinge tun. Ich meine, Jeder von Zeit zu Zeit, ja, es ist gut, das Ungewöhnliche zu tun, aber Sie machen Spiele, die Sie machen sollten.

DODGERS ‚DAVE ROBERTS GARANTIERT 2022 WORLD SERIES TITEL: ‚PUT IT ON RECORDS‘

„Dasselbe gilt für Pete. Ich denke, Pete kommt von Zeit zu Zeit aus der Streikzone und arbeitet zu hart. Und ich habe ihm diesen Frühling gesagt … ich sage: ‚Hey Mann, wenn sie dich gehen werden und sie werden dir Bälle in den Boden werfen, du musst sie nehmen. Du musst sie nehmen, und du musst den Typen hinter dir machen lassen. ” Ich glaube nicht, dass es eine Geheimformel ist. Ich hatte das Glück, ein paar gute Jahre in New York unter Druck zu verbringen, und es geht nur darum, sich zu konzentrieren und zu verstehen, was Ihre Arbeit ist, und auf sich allein gestellt zu bleiben und es nicht zu versuchen zu hart arbeiten. “

DeGrom, der 2018 und 2019 den Cy Young Award gewonnen hat, wird einige Zeit fehlen. Er wird sich vier Wochen nicht übergeben können, weil Entzündung im Schulterbereich. Mets sagte letzte Woche, dass die Magnetresonanztomographie eine Stressreaktion auf seinem rechten Schulterblatt zeigte, die eine Entzündung verursachte.

Piazza sagte, dass es für das Team zwar entmutigend sei, einen Typen wie DeGrom zu verlieren, andere Spieler sich jedoch verstärken müssten.

„Ich denke, Jacob bedeutet dem Team viel, und er hat in den letzten zehn Jahren den Goldstandard gesetzt, wenn es um Big Game Pitcher, Cy Youngs und solche Dinge geht. Was das Team braucht, ist jemand, der da raus kann und gibt Sie haben bei jeder Platzierung eine legitime Chance zu gewinnen “, sagte Piazza gegenüber Fox News Digital.

Jacob deGrom von den New York Mets wärmt sich vor dem Frühjahrstrainingsspiel gegen St.  Louis Cardinals im Clover Park am 27. März 2022 in Port St. Louis.  Lucie, Florida.

Jacob deGrom von den New York Mets wärmt sich vor dem Frühjahrstrainingsspiel gegen St. Louis Cardinals im Clover Park am 27. März 2022 in Port St. Louis. Lucie, Florida.
(Eric Espada/Getty Images)

Angesichts dessen müssen Sie immer noch einen Weg finden, durchzuhalten, wenn diese Typen fallen, und Sie müssen einen Weg finden, den Sturm zu überstehen und jemanden ein- und aussteigen zu lassen. vielleicht nicht Jacob deGrom aber vielleicht 60-70% von ihm “, fügte Piazza hinzu. Es ist einfach, wenn ein großer Hund rennt und alle ihm nur folgen. Aber es ist schwieriger, wenn alle anderen ein bisschen zurücktreten müssen, und das ist eine echte Teamprüfung, eine echte Teamführungstest.

„Und ich glaube nicht, dass es keinen Zweifel gibt, dass das Team ein wenig leiden wird, wenn Sie diesen Kerl verlieren, aber Sie müssen trotzdem durchhalten und diese Spiele gewinnen – diese harten Spiele – anstatt sich umzudrehen und es zu realisieren oder irgendwie zuzugeben.“ Nun, wir werden in diesem Spiel nicht dabei sein, weil wir deGroma nicht haben. Man muss einen Weg finden, Widrigkeiten zu überwinden, besonders in einer Sportart, die so auf Teamstruktur basiert.“

Die Saison in New York beginnt am Donnerstag mit den Washington Nationals, gefolgt von einer Serie mit Philadelphia Phillies. Das Team eröffnet am 15. April, am Jackie Robinson Day, zu Hause gegen die Arizona Diamondbacks.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-ANWENDUNG HERUNTERZULADEN

New York beendete die National League East 2021 mit 77:85. Das Team startete im April mit 10:11 und wurde im Mai heiß, bevor es am Ende des Sommers verschwand.

About the author

admin

Leave a Comment