Home

Hitzewelle im Nordosten soll an diesem Wochenende Dutzende von Rekorden brechen

„Wenn die Höchststände die Mitte bis in die oberen 90er erreichen, werden dies Rekordhöhen für den Tag und den Monat sein!“ das Büro des National Weather Service (NWS) in Boston sagte Freitag.

Die NWS prognostiziert für Boston am Sonntag hohe Temperaturen von 96 Grad. Das Tagesrekordhoch für diesen Tag beträgt 93 Grad, während der Monatsrekord für Mai 97 Grad beträgt und auf den 26. Mai 1880 zurückgesetzt wurde.

Die Aufzeichnungen von Boston werden am Logan International Airport aufbewahrt, der direkt am Meer liegt, sodass diese Temperaturen tendenziell milder sind als die Temperaturen weiter im Landesinneren. Und wenn die Meeresbrise in die richtige Richtung bläst, könnte sie verhindern, dass die Temperaturen am Flughafen Rekorde erreichen.

In Worcester, Massachusetts, liegen die Tagesrekordhöhen für Samstag und Sonntag bei 88 bzw. 90 Grad, aber die Prognose für dieses Wochenende wird diese brechen.

Das prognostizierte Hoch am Samstag liegt bei 96 Grad, womit nicht nur der Tagesrekord, sondern auch der Monatsrekord von 94 Grad aus dem Jahr 2010 gebrochen wird.

„Wir sind dem Zeitplan definitiv ein bisschen voraus“, sagte Matthew Belk, ein Meteorologe im NWS-Büro in Boston. „Der durchschnittliche erste 90-Grad-Tag in Boston ist der 8. Juni. Es ist etwas früher, wenn Sie in Richtung Hartford aussteigen [Connecticut]der 30. Mai ist im Allgemeinen der durchschnittliche erste 90-Grad-Tag.“

Die Hitzewelle zu Beginn der Saison an diesem Wochenende ist alles einem Hochdruck vor der Ostküste zu verdanken, der dazu führt, dass Südwinde heiße und feuchte Luft über den Nordosten treiben und die Temperaturen 20 bis 30 Grad über dem Normalwert für diese Jahreszeit bringen.

Aber nicht nur Neuengland wird an diesem Wochenende mit extremen Temperaturen zu kämpfen haben. Rekordhohe Temperaturen werden auch entlang des I-95-Korridors zu spüren sein, einschließlich New York, Washington, DC, Baltimore und Philadelphia.

Die Hälfte der Bevölkerung spürt die Hitze

Fast 170 Millionen Menschen, etwa 52 Prozent der US-Bevölkerung der unteren 48, werden in den nächsten Tagen 90 Grad Hitze spüren.

„Über die Hälfte der US-Bevölkerung wird an diesem Wochenende Temperaturen von 90 Grad oder mehr erleben – und es ist erst Mai“, sagte Pedram Javaheri von CNN.

In einigen Gegenden ist es nicht nur die Hitze, sondern auch die Luftfeuchtigkeit, die „fühlbare“ Temperaturen in den dreistelligen Bereich bringt.

Sowohl Richmond, Virginia als auch Philadelphia erwarten am Samstag eine hohe Temperatur von 97 Grad, aber dank der Luftfeuchtigkeit wird es sich eher wie 100 anfühlen.

Im nahegelegenen Baltimore finden die 147. Preakness Stakes statt. Zum Glück wird die Postzeit um 19:01 Uhr nicht die höchste Hitze des Tages sein, aber es wird immer noch ziemlich heiß sein. Die prognostizierte Temperatur zu Beginn des Rennens beträgt 91 Grad.

„Der Samstag wird voraussichtlich der heißeste Tag des Wochenendes, mit vielen Orten, die die Mitte der 90er Jahre erreichen und Hitzeindizes, die sich 100 nähern“, sagte das NWS-Büro in Baltimore/Washington. „Da an diesem Wochenende in der Region viele Outdoor-Veranstaltungen geplant sind, achten Sie auf die Hitze und treffen Sie zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen, wenn Sie an diesem Wochenende arbeiten oder Zeit im Freien verbringen.“

Als ob die Hitzewelle nicht genug wäre, haben der Mittelatlantik und der Nordosten an diesem Wochenende auch das Potenzial für schwere Stürme.

Eine Kaltfront wird vereinzelte heftige Gewitter mit sowohl starken Winden als auch Hagel als Hauptbedrohungen hervorrufen.

„Gewitter werden sich voraussichtlich um die Mittagszeit im Westen von New York entlang der Front entwickeln und am späten Nachmittag nach Osten in das östliche New York und in das westliche Neuengland ziehen“, so die Sturmvorhersagezentrum genannt. “Einige Cluster oder Liniensegmente werden voraussichtlich bis in den frühen Abend andauern.”

Hitze ist der Killer Nummer eins

Auch wenn der Kalender noch nicht Sommer anzeigt, hat Mutter Natur andere Pläne, daher ist es wichtig, sich der Gefahren dieser Hitzewelle bewusst zu sein. Lassen Sie beispielsweise niemals Kinder oder Tiere in einem heißen Auto zurück. Je.

„Da dies die erste Hitzewelle des Jahres sein wird, ist es wichtig, wirklich darauf zu achten, dass Sie sich aller Symptome von Hitzschlag oder Hitzschlag bewusst sind und besonders vorsichtig damit umgehen und zusätzliches Wasser zur Hand haben um dem und der Bedeutung des Schattens entgegenzuwirken”, sagte Aaron Swiggett, Meteorologe im NWS-Büro in Raleigh.

Swiggett weist auch darauf hin, dass die vorhergesagten Temperaturen eigentlich für den Schatten gelten, nicht für direktes Sonnenlicht. Denken Sie also daran, dass sich Ihre prognostizierte hohe Temperatur in der direkten Sonne tatsächlich noch heißer anfühlt.

Stromausfälle in diesem Sommer aufgrund von Hitze und extremem Wetter möglich, warnen Beamte
„Hitze ist ein sehr hinterhältiger Killer“, sagte Chesnea Skeen, Meteorologin im NWS-Büro in Baltimore/DC. „Viele Leute sehen es nicht als große Bedrohung an, aber es ist tatsächlich eine davon größten Killer was extremes Wetter angeht.”

Skeen betont, dass es wichtig ist, die Hitze ernst zu nehmen.

„Stellen Sie sicher, dass Sie hydratisiert sind, bleiben Sie im Schatten und gehen Sie nach Möglichkeit aus der Sonne“, sagte Skeen. „Und behalten Sie die Menschen in Ihrem Leben im Auge, die anfälliger für Hitze sind, wie junge und ältere Menschen und diejenigen, die gefährdet sein könnten.“

Die gute Nachricht ist, dass diese Hitzewelle nur von kurzer Dauer ist. Sobald sich die Kaltfront am Montag durch die Ostküste bewegt, werden die Temperaturen für den Nordosten und den mittleren Atlantik wieder in die 60er und 70er Jahre fallen.

.

About the author

admin

Leave a Comment