Home

Gen. Milley warnt Absolventen von West Point vor „zunehmendem“ Risiko eines globalen Krieges, „Roboterpanzer“

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Gen. Mark Milley erzählte den Kadetten, die ihren Abschluss machten US-Militärakademie West Point Samstag, um auf das zunehmende Risiko globaler Konflikte und eine Vielzahl neuer Waffentechnologien in ihrer Karriere vorbereitet zu sein.

„Die Welt, in die Sie versetzt werden, hat das Potenzial für einen bedeutenden internationalen Konflikt zwischen Großmächten. Und dieses Potenzial nimmt zu, nicht ab“, sagte Milley, der Vorsitzende der Joint Chiefs of Staff, den Kadetten bei der Eröffnungszeremonie 2022 in Westpoint, New York.

US-Armeegeneral Mark Milley, Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff, grüßt während der Abschlussfeier der Klasse 2022 der US-Militärakademie in West Point, New York, 21. Mai 2022.
(Reuters/David Dee Delgado)

„Und gerade jetzt, genau in diesem Moment, vollzieht sich eine grundlegende Veränderung im Wesen des Krieges. Wir stehen gerade jetzt zwei globalen Mächten gegenüber, China und Russland, die jeweils über bedeutende militärische Fähigkeiten verfügen und beide die uneingeschränkte Absicht haben, die derzeitige regelbasierte Ordnung zu ändern”, sagte Milley.

Ris Invasion der Ukraine lehrt die Welt, dass „eine Aggression, die unbeantwortet bleibt, den Aggressor nur ermutigt“, sagte Milley.

„Lasst uns niemals das Massaker vergessen, das wir gerade miterlebt haben Bucha noch das Gemetzel in Mariupol. Und der beste Weg, ihr Opfer zu ehren, besteht darin, ihren Kampf für die Freiheit zu unterstützen und sich gegen die Tyrannei zu stellen“, sagte Milley.

MILLEY SPRICHT ZUM ERSTEN MAL SEIT DEM BEGINN DES KONFLIKS MIT EINEM RUSSISCHEN PARTNER

Der städtische Charakter des Krieges in der Ukraine ist etwas, das Milley als Merkmal zukünftiger Schlachtfelder ansieht, die „in städtischen Gebieten hochkomplex und mit ziemlicher Sicherheit entscheidend gegen schwer fassbare, mehrdeutige Feinde sein werden, die Terrorismus und Kriegsführung neben konventionellen Fähigkeiten kombinieren – alles eingebettet in große Zivilbevölkerung.”

Auch die Waffentechnologie werde sich in den kommenden Jahrzehnten dramatisch verändern, sagte Milley, und der Wechsel werde so radikal sein wie der Wechsel von der Muskete zum Gewehr, vom Gewehr zum Maschinengewehr oder vom Segeln zum Dampfschiff. Und der technologische Vorsprung ist nicht mehr automatisch zugunsten Amerikas.

„Du wirst mit kämpfen Roboter-Panzer und Schiffe und Flugzeuge“, sagte Milley, „wir haben eine Revolution in Tödlichkeit und Präzisionsmunition erlebt. Was einst die ausschließliche Domäne des US-Militärs war, steht heute den meisten Nationalstaaten mit dem Geldwillen zur Verfügung, sie zu erwerben.

US-Armeegeneral Mark A. Milley, Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff, spricht während der Abschlussfeier der Klasse 2022 der US-Militärakademie in West Point, New York, 21. Mai 2022.

US-Armeegeneral Mark A. Milley, Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff, spricht während der Abschlussfeier der Klasse 2022 der US-Militärakademie in West Point, New York, 21. Mai 2022.

DER EHEMALIGE PENTAGON-OFFIZIELLE „KEINE ÜBERRASCHUNG“ VOM CHINESISCHEN START, SAGT, UNS WIRD DIE ZEIT IM KI-RENNEN AUSGEHEN

Künstliche Intelligenz „führt zu dieser tiefgreifenden Veränderung, der tiefgreifendsten Veränderung aller Zeiten in der Menschheitsgeschichte“, sagte Milley. „Was auch immer wir, die Vereinigten Staaten, in den letzten 70 Jahren militärisch genossen haben, schließen sich schnell. Und die Vereinigten Staaten werden tatsächlich bereits in allen Bereichen der Kriegsführung im Weltraum und Cyber, in der Seeluft und natürlich an Land herausgefordert .”

Inmitten all der Risiken und Veränderungen bestand Milleys Ermutigung für zukünftige Militärführer darin, anpassungsfähig, belastbar und vor allem von tadellosem moralischen Charakter zu bleiben.

„Wir müssen, wir müssen, Anführer entwickeln, die unter dem intensiven Druck des Bodenkampfes einen unglaublichen Charakter haben, und es gibt keinen größeren Schmelztiegel als den Bodenkampf. Anführer, die die richtige moralische und ethische Entscheidung treffen, zusammen mit der richtigen taktischen Entscheidung die emotional aufgeladenste Umgebung, der Sie jemals begegnen werden.”

TRUMP AMTSENDER VERTEIDIGUNGSSEKRETÄR MILLER SAGT, ER HABE MILLEY CHINA-ANRUFE „NICHT“ AUTORISIERT, SAGT, ER SOLLTE ZURÜCKTRETEN

Milley betonte die Bedeutung der Verfassung und den Eid, den die Kadetten zu ihrer Verteidigung leisten. Die Botschaft war so mächtig, dass die Nazis sie fürchteten, Amerika deswegen Japan besiegte und die Terroristen von al-Qaida und ISIS sie hassen – „Wir schwören einen Eid auf eine Idee, und diese Idee ist Amerika“, sagte Milley.

„Die Idee ist, dass es für jeden einzelnen von euch egal ist, ob er männlich oder weiblich oder schwul oder etwas dazwischen ist“, sagte er. Es spielt keine Rolle, welcher Rasse eine Person angehört, welcher Religion oder Familie eine Person angehört.

Der Absolvent der US-Militärakademie Isaac Jefferson Dixon IV aus Oceanside, Kalifornien, wird von US-Armeegeneral Mark A. Milley, Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff, neben Christine Wormuth, Sekretärin der Armee, während der Klasse 2022 der US-Militärakademie begrüßt Abschlussfeier in West Point, New York, 21. Mai 2022.

Der Absolvent der US-Militärakademie Isaac Jefferson Dixon IV aus Oceanside, Kalifornien, wird von US-Armeegeneral Mark A. Milley, Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff, neben Christine Wormuth, Sekretärin der Armee, während der Klasse 2022 der US-Militärakademie begrüßt Abschlussfeier in West Point, New York, 21. Mai 2022.
(Reuters/David Dee Delgado)

„Die Idee, die in diesem Dokument steht, die Idee, für die Sie bereit sind zu sterben, die Idee, dass in dieser Verfassung, die unsere Nation durch einige unserer dunkelsten Tage getrieben hat, alles aussagt, dass in diesem Land, in diesen Vereinigten Staaten, unter Diese Farben Rot, Weiß und Blau, egal wer Sie sind, jeder einzelne von uns ist durch die Gnade des allmächtigen Gottes im Himmel ein Amerikaner, und jeder einzelne von uns wird frei und gleich geboren Sie werden aufgrund Ihrer Talente, Ihrer Verdienste, Ihrer Eigenschaften, Ihrer harten Arbeit und Ihrer Ausdauer fallen “, sagte Milley.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

An einer Stelle sagte Milley, er sei an seinen eigenen Abschluss vor 43 Jahren erinnert worden, und zitierte einen Song von Bob Dylan. „Wir können die leichte Brise in der Luft spüren. Und gerade jetzt, während wir hier im Flugzeug in West Point sitzen, können wir die Sturmfahnen im Wind flattern sehen und wir können in der Ferne den lauten Donnerschlag hören. Und Starker Regen wird gleich fallen.”

About the author

admin

Leave a Comment