Movies

Frau Naomi Judd war vor dem Tod „zerbrechlich“.

Naomi Judds Ehemann, Larry Strickland, hatte große Angst davor, dass seine verstorbene Frau allein flog, weil er wusste, dass sie in einem „zerbrechlichen“ Zustand war.

Der Grammy-Gewinner, der starb am 30.04, flog solo von Österreich nach Nashville zur Country Music Hall of Fame-Zeremonie. Das Ereignis fand einen Tag nach ihrem Tod statt.

„Ich hatte wirklich Todesangst darüber, dass sie den ganzen Weg von Wien zurück nach Nashville alleine geflogen ist, weil ich wusste, wie zerbrechlich sie war“, erinnerte sich Strickland, 76, während des CMT-Specials „Naomi Judd: A River of Time“ am Sonntag.

Der gebürtige North Carolinaer bemerkte, dass Judd es „ohne Probleme“ nach Tennessee geschafft hatte, und teilte eine Nachricht von einem Fremden mit, den das Judds-Mitglied während des Fluges getroffen hatte.

Larry Strickland und Naomi Judd.
Larry Strickland dachte über die letzten Tage seiner „zerbrechlichen“ Frau Naomi Judd nach.
Getty

„Es ist ein kleiner Trost, da bin ich mir sicher, aber mein Leben scheint viel reicher zu sein, nachdem ich Ihre Frau getroffen habe, wenn auch nur kurz“, heißt es in der E-Mail.

„Offensichtlich kannte ich Naomi überhaupt nicht, aber ich kann Ihnen sagen, dass sie hoch und herzlich von Ihnen und Ihrem gemeinsamen Leben gesprochen hat. Seien Sie versichert, dass sie Sie liebte und keine Bedenken hatte, mir, einem Fremden in einem Flugzeug, zu sagen, dass es so war. ”

Strickland, der beim Lesen des Briefes verschluckt wurde, sagte, dass ihm die Notiz „große, große Freude und Trost“ verschaffe.

Wynona Judd, Ashley Judd und Larry Strickland.
Wynona Judd, Ashley Judd und Larry Strickland ehrten Naomi Judd beim CMT-Special am Sonntag.
Getty Images für CMT

Die Töchter des Songwriters, Ashley Judd und Wynona Judd, ehrten ihre verstorbene Mutter ebenfalls bei der Veranstaltung im Ryman Auditorium.

Wynona, 57 Jahre alt, nannte ihre Mutter eine „Everywoman“ am Sonntag und sagte: „Vielleicht hatten deshalb alle das Gefühl, sie zu kennen.“

Die Country-Sängerin kündigte auch ihre Pläne an, die 11-tägige nationale Tour fortzusetzen, die sie zuvor mit Naomi geplant hatte.

„Ich muss sie ehren und diese Tour machen. Ich werde es einfach haben “, sagte Wynona. “Die Show muss weitergehen.”

Larry Strickland und Naomi Judd.
Larry Strickland und Naomi Judd heirateten im Mai 1989.
Gegen Paul Bruinooge/Patrick McMullan

Was die 54-jährige Ashley betrifft, so enthüllte die Schauspielerin zuvor, dass sie diejenige war, die Naomi danach gefunden hatte Sie starb an einer selbst zugefügten Schusswunde.

„Ich bin nach oben gegangen, um ihr das mitzuteilen [her] Eine Freundin war da, und ich habe sie entdeckt “, erklärte die Emmy-Nominierte während des Good Morning America-Interviews vom 12. Mai. „Ich habe sowohl Trauer als auch ein Trauma von der Entdeckung.“

Während sie und ihre Familienmitglieder sich „unwohl“ fühlten, Naomis Todesursache mitzuteilen, hofften sie es ein Licht auf psychische Probleme werfen.

„Es ist sehr wichtig, klar zu sein und zwischen dem geliebten Menschen und der Krankheit zu unterscheiden“, erklärte Ashley. „Die Barriere zwischen der Hinsicht, in welcher [her peers] hielt sie fest, konnte nicht in ihr Herz eindringen, und die Lüge, die die Krankheit ihr erzählte, war so überzeugend. ”

Sie und Wynona gaben den Tod ihrer Mutter bekannt mit einer gemeinsamen Erklärung im vergangenen Monat.

„Heute haben wir Schwestern eine Tragödie erlebt“, twitterten die Halbgeschwister im April. „Wir haben unsere schöne Mutter durch eine Geisteskrankheit verloren. Wir sind erschüttert. Wir navigieren durch tiefe Trauer und wissen, dass sie von ihrem Publikum geliebt wurde, so wie wir sie geliebt haben. Wir befinden uns auf unbekanntem Terrain.“

.

About the author

admin

Leave a Comment