Movies

Fox Boss bezeichnet die Absage von Comedy als „harte Entscheidung“ und gibt Hinweise auf geschäftliche Gründe – Deadline

Schwenkbar kam eine Überraschungsabsage an Fuchs nachdem sich herausstellte, dass die von der Kritik gefeierte Komödie nicht für eine zweite Staffel zurückkehren würde.

Der Umzug erfolgte nach langwierigen Verhandlungen zwischen dem Sender und dem Studio Warner Bros Television.

Michael Thorn, President of Entertainment bei Fox, sagte, dass die Absage der Show, in der Eliza Coupe, Ginnifer Goodwin und Maggie Q zu sehen sind, eine „harte Entscheidung“ sei.

„Liz Astrof und Aaron Kaplan sind großartige Partner und wir müssen harte Entscheidungen treffen. Wir mussten es ganzheitlich betrachten, nicht nur als Show, sondern als Geschäft, und in diesem Fall tat es uns leid, es nicht zu verlängern “, sagte er.

Schwenkbar wurde als starke Wette auf Erneuerung angesehen. Die Show, ein Favorit der Fox-Brass, hatte eine seltene 100%ige Quote bei Rotten Tomatoes als eine der am besten bewerteten neuen Sendeserien und war auch eine starke Leistung bei Hulu, die das Netzwerk monetarisieren konnte.

Unmittelbar nach der Absage gibt es unvermeidliche Schuldzuweisungen, bei denen jede Seite das Gefühl hat, alles getan zu haben, um eine Verlängerung zu erreichen.

Laut einigen Quellen war Fox high Schwenkbar und gab der Einzelkamera-Show eine bedingte Verlängerung, abhängig davon, dass die Serie von Los Angeles nach Vancouver zog, um Geld zu sparen, was ein No-Go war, da die Stars ihre Familien nicht entwurzeln konnten. Darüber hinaus gab es Berichten zufolge einen zweiten Versuch des Netzwerks, die Serie zu verlängern, indem es um eine erhebliche Reduzierung der Lizenzgebühr bat, was ebenfalls erfolglos war, da das Studio keinen Weg finden konnte, dies zu tun.

Anderen Quellen zufolge zeigte Fox die Absicht, zu erneuern Schwenkbar aber machte keinen starken Druck, um es zu sichern. Und während die Hulu-Einnahmen geholfen haben schwenkbar, Wie ich höre, hat das Netzwerk darüber hinweggesehen, da der Pakt nächstes Jahr ausläuft und seine Zukunft unklar ist.

Der Niedergang von Schwenkbar unterstreicht die Herausforderungen des Rundfunkmodells und den Druck, den sinkende lineare Einschaltquoten auf Verlängerungsverhandlungen ausüben, insbesondere mit externen Studios. Warner Bros. TV konnte einen Deal mit Fox machen die Erneuerung der zweiten Multi-Kamera-Komödie Nenn mich Katze ebenso gut wie Freshman-Drama Die Putzfrau und schließt gerade einen Serienvertrag für eine neue Komödie ab, Cindy Schnee, die zu einem niedrigeren Preis in Atlanta produziert würden.

Obwohl noch nicht abgeschlossen, habe ich gehört, dass sein Indie-Kollege Lionsgate TV auch in der Lage war, eine Verlängerung für ihre Freshman-Comedy-Serie zu sichern. Willkommen bei Flatch, was niedriger bewertet ist als Schwenkbarwas die Absage des letzteren noch überraschender macht.

Erstellt von Astrof, Schwenkbar verfolgte drei Frauen (Coupe, Goodwin, Q) nach dem Tod ihres besten Freundes aus Kindertagen. Angesichts der Tatsache, dass das Leben kurz ist, treffen sie in ihrem verzweifelten Versuch, glücklich zu werden, eine Reihe impulsiver, unkluger und selbstgefälliger Entscheidungen, die ihre Bindung stärken und beweisen, dass es nie zu spät ist, sein Leben zu vermasseln.

Astrof Executive produziert Schwenkbar mit Kapitals Kaplan und Dana Honor. Tristram Shapeero war der Regisseur / ausführende Produzent des Pilotfilms. Produziert wurde die Serie von Warner Bros. Fernsehen in Zusammenarbeit mit Fox Entertainment.

! function(f, b, e, v, n, t, s) {
if (f.fbq) return;
n = f.fbq = function() {
n.callMethod ? n.callMethod.apply(n, arguments) : n.queue.push(arguments)
}
;
if (!f._fbq) f._fbq = n;
n.push = n;
n.loaded = !0;
n.version = ‘2.0’;
n.queue = [];
t = b.createElement(e);
t.async = !0;
t.src = v;
s = b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t, s)
}(window, document, ‘script’, ‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘422369225140645’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);

About the author

admin

Leave a Comment