Home

Florida Sen. Marco Rubio wirft Google vor, Kampagnen-E-Mails zu zensieren

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Sen. Marco Rubio, R-Fla., Is Google beschuldigen seine Wahlkampf-E-Mails zu zensieren und zu behaupten, dass seine Kampagne im „Google-Fegefeuer“ sei.

Rubio twitterte am Samstagmorgen, dass 66 % seiner Wahlkampf-E-Mails an „registrierte Unterstützer“ mit einer Gmail-Adresse an einen Spam-Posteingang gesendet wurden, seit eine „Pelosi-Puppe“ bekannt gab, dass sie gegen ihn antritt.

Marco Rubio für den Senat ist im Fegefeuer von @Google Seit eine Pelosi-Marionette angekündigt hat, dass sie gegen mich antritt, haben sie 66 % meiner E-Mails an REGISTRIERTE UNTERSTÜTZER mit @gmail an Spam gesendet: „Rubio hat getwittert.“ Und in den letzten Wochen des Finanzquartals steigt es an über 90% “

Rubio und Rep. Val Demmings, D-Fla.kandidieren für den US-Senat im Sunshine State.

Rubios Tweet kommt nur wenige Tage, nachdem Politico berichtete, dass mehrere republikanische Senatoren am Mittwoch ein Treffen mit Kent Walker, Chief Legal Officer von Google, abhielten, um über eine Studie darüber zu sprechen, wie das Unternehmen mit Kampagnen-E-Mails umgeht – feststellen, dass Googles “Google Mail nach links geneigt ist”.

GMAIL VON GOOGLE BEVORZUGT LINKE KANDIDATEN, SCHICKT VIEL MEHR E-MAILS VON KONSERVATIVEN AN SPAM: STUDIE

Sen. Marco Rubio, R-Fla., geht nach einer Abstimmung im US-Kapitol am Mittwoch, den 26. Mai 2021, zur U-Bahn des Senats.
(Foto von Bill Clark / CQ-Roll Call, Inc über Getty Images)

Die Studie, durchgeführt während der Wahl 2020, stellte fest, dass „Gmail 59,3 % mehr E-Mails von den richtigen Kandidaten als Spam markierte als die von den linken Kandidaten.“ Es gebe jedoch keine Anhaltspunkte dafür, dass die Kennzeichnung von Spam-E-Mails aus politischen Kampagnen ein gezielter Versuch der Wählerbeeinflussung sei.

Outlook und Yahoo tendierten nach links, wenn es darum ging, E-Mails von Parteikandidaten als Spam zu markieren, aber um einen weit geringeren Prozentsatz als Google.

Das Treffen, veranstaltet von Sen. Rick Scott, R-Fla., wurde von einer Quelle gegenüber Politico als “kurz feindselig, aber konfrontativ” beschrieben.

BRIAN STELTER FLAILS, ALS COLLEGE FRESHMAN IHN AUF CNNS „DESINFORMATION“ ÜBER HUNTER BIDEN, RUSSLAND HOAX KONFRONTIERT

Ein Google-Schild in der Google-Zentrale in Mountain View, Kalifornien.  Ein Pariser Gericht hat das Unternehmen in einem Urheberrechtsverletzungsverfahren wegen Online-Veröffentlichung französischer Bücher verurteilt.

Ein Google-Schild in der Google-Zentrale in Mountain View, Kalifornien. Ein Pariser Gericht hat das Unternehmen in einem Urheberrechtsverletzungsverfahren wegen Online-Veröffentlichung französischer Bücher verurteilt.
(AP Foto / Paul Sakuma)

„Google hat abgelenkt, keine Daten zur Verfügung gestellt, sich wiederholt geweigert, direkte Fragen zu beantworten“ Sen. Ted Cruz, R-Texas genannt.

Das Unternehmen reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme von Fox News, hatte aber zuvor behauptet, dass „die politische Zugehörigkeit absolut keinen Einfluss auf die E-Mail-Klassifizierung in Gmail hat“.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Senator Marco Rubio, ein Republikaner aus Florida, geht am Donnerstag, dem 14. Oktober, zu einem Treffen der republikanischen Senatsfraktion im US-Kapitol in Washington, DC, USA.  7., 2021.

Senator Marco Rubio, ein Republikaner aus Florida, geht am Donnerstag, dem 14. Oktober, zu einem Treffen der republikanischen Senatsfraktion im US-Kapitol in Washington, DC, USA. 7., 2021.
04.30 Uhr Fotograf: Stefani Reynolds / Bloomberg über Getty Images

„Die politische Zugehörigkeit hat absolut keinen Einfluss auf die E-Mail-Klassifizierungen in Google Mail, und wir haben diesen Vorschlag widerlegt, der seit vielen Jahren regelmäßig aus dem gesamten politischen Spektrum aufgetaucht ist. Die E-Mail-Klassifizierungen in Google Mail passen sich automatisch an die Präferenzen und Aktionen der Google Mail-Benutzer an. Gmail Benutzer können Nachrichten in Spam oder in jede andere Kategorie verschieben. Google Mail passt die Klassifizierungen bestimmter E-Mails automatisch an diese Benutzeraktionen an “, sagte ein Google-Sprecher gegenüber Fox News Digital.

Brian Flood von Fox News hat zu diesem Bericht beigetragen.

About the author

admin

Leave a Comment