Technology

Eternal Threads Preview: Ein bisschen wie eine Zeitreise nach Hause

In Eternal Threads ist es Ihr Ziel, in die Vergangenheit zu reisen und sechs Menschen aus einer brennenden Pension in Manchester zu retten. Einfach genug, oder? Löschen Sie einfach die Flammen und vergewissern Sie sich, dass die Feuerwehrleute in Position sind. Leider macht Ihr Handler, bevor er zurück in die Mitte der 2010er Jahre springt, klar, dass Sie das Feuer nicht einfach ausmerzen können. Stattdessen müssen Sie eine Reihe von Entscheidungen sorgfältig bearbeiten, die von Anwohnern im Laufe einer Woche getroffen wurden und die sich unmerklich zu der Tragödie summierten. Sie kennen das alte Sprichwort über einen Schmetterling, der mit den Flügeln schlägt und einen Hurrikan um die halbe Welt verursacht? Das ist der Geist von Eternal Threads; Gute Entscheidungen, katastrophale Folgen.

Nach einer Stunde mit dem Spiel war ich bereits von der Kernprämisse von Eternal Threads begeistert. Das Spiel spielt sich ab wie das traurige, wundersame Lo-Fi Return of the Obra-Dinn; Sie werden mit einem tragbaren Gerät zur Änderung der Chronologie in dieses schwelende Gebäude geschickt und können im Laufe der Zeitachse verschiedene Ereignisse und Interaktionen erneut beobachten. Einige dieser Sequenzen sind ziemlich gewöhnlich und nebensächlich, wie ein paar Mitbewohner, die spätabends einen Drink in der Gemeinschaftsküche genießen. Andere sind weitaus substanzieller und bringen Ihren Detektiv näher an die Wahrheit, wie die Andeutung, dass einer der Bewohner an Halluzinationen leidet.

Ewige Fäden Screenshots – April 2022

Manchmal durfte ich ändern, was im Laufe dieser Ereignisse passierte, ähnlich wie das Wechseln von Zuggleisen in kosmischem Maßstab. Eine unserer verlorenen Seelen hat anscheinend beschlossen, nach einer durchzechten Nacht einem alten, aus den Fugen geratenen Liebhaber zu schreiben. Ich griff ein und neutralisierte diese schreckliche Entscheidung, die sich über die neu zusammengefügte Chronosphäre ausbreitete. Die Zeitleiste von Eternal Threads ist mit allen möglichen möglichen Handlungspunkten übersät, die nur aufgedeckt werden, wenn andere Entscheidungen auf dem Weg geändert wurden. Ich habe nicht genug gespielt, um große Auszahlungen zu sehen, aber ich habe schon früh dafür gesorgt, dass der Arzt oben einen Brief erhielt, in dem er eingeladen wurde, einer gemeinnützigen Organisation im Ausland beizutreten. Er war noch nicht vor dem Feuer gerettet worden, aber er war jetzt Grübeln über a Potenzial lebensverändernde Berufswahl. Das ist sicherlich ein Fortschritt, und es hat mich neugierig gemacht zu sehen, in wie viele andere seltsame Richtungen ich die Bewohner dieses dem Untergang geweihten Gebäudes ziehen könnte.

Das Durchwühlen von inländischen Dokumenten, die Ihnen nicht zur Verfügung stehen, hinterlässt bei mir immer ein seltsames, mulmiges Gefühl.


Generell ähnelt Eternal Threads so etwas wie einem Theaterstück. Sie werden herumstehen und zusehen, wie diese gespenstischen Gestalten miteinander sprechen, während Sie sich Notizen machen wie ein verantwortungsvoller Detektiv, der der Zeit trotzt. Aber in diesen ausgebrannten Internaten schlummern noch jede Menge Geheimnisse und Unmengen von Beweismitteln, die darauf warten, untersucht zu werden. Zerknitterte Notizen können aus Mülleimern gerissen werden, belastende Textnachrichten leuchten auf Telefonbildschirmen, Rechnungen, Testamente und Zeitungsausschnitte werden in Schubladen gestopft. Es fühlt sich für mich ein bisschen wie der Klassiker Gone Home von 2013 an, in dem Sinne, dass Sie auf eine Weise etwas über das Innenleben dieser Opfer erfahren, die grob aufdringlich erscheint. Ja, Sie sind Ermittler und ja, Sie haben einen Job zu erledigen, aber das Durchwühlen von inländischen Dokumenten, die Ihnen nicht zur Verfügung stehen, hinterlässt bei mir immer ein seltsames, mulmiges Gefühl.

Bildschirme – Ewige Fäden

Das heißt, Eternal Threads deutete immer wieder auf eine Ur-Dunkelheit hin, die unter der Oberfläche brodelte und mich nervös machte, was als nächstes passiert. Schon früh bin ich auf eine Veranstaltung gestoßen, die in einem Bereich namens „Hidden Room“ stattfindet. Bei Aktivierung trieb ein Mitbewohner die Treppe hinunter und durch eine Holztür, die von einem Kombinationsschloss bewacht wurde. Ich kannte die Lösung nicht, und ich bin mir sicher, dass sich die Informationen irgendwann offenbaren werden. Wenn dies der Fall ist, werde ich diese Tür aufbrechen und sicherlich einen großartigen neuen Anstrich finden, um all diese Charaktere und Beziehungen, die ich bereits kennengelernt habe, besser zu kontextualisieren. Ich kann es kaum erwarten, Zeuge der Schrecken unten zu werden.

Wird es sich auszahlen? Wer weiß. Detektivspiele sind eine knifflige Kunst. Sie können nicht zu frustrierend oder zu banal sein, und die besten finden normalerweise einen Weg, den Einsatz weiter zu erhöhen, während Sie in kompromisslosen Details das Netz phantasmagorischer Intrigen entdecken, das die Ursache für jede Katastrophe ist, die sich um Sie herum ausbreitet. Ich habe kaum an der Oberfläche von Eternal Threads gekratzt, aber ich freue mich schon darauf, all diese schlechten Entscheidungen zu entwurzeln. Ich hoffe, es findet immer wieder Wege, mich zu überraschen, während ich tiefer in das korrupte Herz dieser Pension vordringe.

About the author

admin

Leave a Comment