Home

Ein Migrant im vierten Bus nach DC sagt, die Armut in Venezuela habe ihn gezwungen, die Südgrenze zu überqueren

NEUJetzt können Sie Fox News-Artikel anhören!

EIN vierter Bus Migranten aus Texas mit weniger als 10 Flüchtlingen kamen am Samstag in Washington, DC an Die Hauptstadt Venezuelas Stadt, Caracas.

In einem Interview mit Fox News Digital sagte der 23-jährige Asylbewerber, der um Anonymität bat, dass er vor der Armut floh, um zu versuchen, mehr für seine Familie zu Hause zu leisten.

Der texanische Gouverneur Greg Abbott hat geschworen, Migranten mit Bussen über die Grenze in seinen Bundesstaat nach DC zu bringen, als Vergeltung für Präsident Bidens Pläne, die Ausweisung aus Titel 42 bis Ende nächsten Monats zu beenden.

Der vierte Bus für Migranten aus Texas kam am Samstag, den 16. April 2022, in Washington, DC, in der Nähe des US-Kapitols an.
(Caitlin McFall / Fox News Digital)

DER VIERTE MIGRANTENBUS AUS TEXAS KOMMT IN DC IN DER NÄHE DES US-CAPITOLS AN

Mit Hilfe eines Vertreters des Central American Resource Center (CARECEN) beschrieb der Asylbewerber seine Reise von Caracas und sagte, dass er sich freiwillig bereit erklärt habe, mit dem Bus nach DC transportiert zu werden

„Es gibt nicht nur einen einfachen Grund für jemanden, sein Land zu verlassen und hierher zu kommen“, sagte der Migrant über einen Dolmetscher gegenüber Fox News Digital. „Aufgrund der Korruption und der derzeit hohen Lebensmittelpreise in Venezuela“ sei er motiviert, nach Norden in die Vereinigten Staaten zu reisen, um Arbeit zu finden.

„Sie können den ganzen Monat arbeiten und genug Geld verdienen, um Ihre Familie wirklich an einem Tag zu ernähren“, fügte er hinzu.

Ein Übersetzer sagte gegenüber Fox News, der 23-jährige Venezolaner habe einen vierjährigen Sohn, der aus Sorge, die Reise sei zu gefährlich, bei seiner Mutter zu Hause geblieben sei.

„Es raubt mir die Fähigkeit, von meinem Sohn zu träumen“, sagte er, als er emotional wurde, als er beschrieb, wie viele Menschen in Venezuela gezwungen waren, die Grenze nach Kolumbien zu überqueren, nur um Lebensmittel zu kaufen.

„Er möchte mit seiner Familie wieder vereint werden. Es ist im Grunde sein Traum“, sagte der Übersetzer, als der Asylbewerber seine Geschichte fortsetzte.

Der vierte Bus für Migranten aus Texas kam am Samstag, den 16. April 2022, in Washington, DC, in der Nähe des US-Kapitols an.

Der vierte Bus für Migranten aus Texas kam am Samstag, den 16. April 2022, in Washington, DC, in der Nähe des US-Kapitols an.
(Caitlin McFall / Fox News Digital)

DER DRITTE TEXAS-MIGRANTENBUS KOMMT IN DER NÄHE DES US-CAPITOLS AN

Nachdem er Anfang dieser Woche mit dem Bus und dann zu Fuß angekommen war, um die mexikanische Grenze nach Texas zu überqueren, wurde er von einem Mann, den er „Boss“ nannte, gefragt, ob er seine Reise nach DC fortsetzen wolle

Der 23-Jährige und sein Freund einigten sich darauf, die Reise gemeinsam fortzusetzen, um zu versuchen, ihr endgültiges Ziel in Miami zu erreichen, wo er bereits Freunde und Familie hat.

Der Asylbewerber war nur einer von neun Personen, die alle aus Caracas stammten und mehr als 1.500 Meilen von Texas nach DC gereist waren

Doch laut einem CARECEN-Vertreter, der ebenfalls anonym bleiben wollte, war die spärliche Belegung des Busses nicht sonderlich ungewöhnlich.

Der vierte Bus für Migranten aus Texas kam am Samstag, den 16. April 2022, in Washington, DC, in der Nähe des US-Kapitols an.

Der vierte Bus für Migranten aus Texas kam am Samstag, den 16. April 2022, in Washington, DC, in der Nähe des US-Kapitols an.
(Caitlin McFall / Fox News Digital)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-ANWENDUNG HERUNTERZULADEN

Die Beamtin sagte, dass sie diese Woche drei Busse voller Menschen gesehen habe, die in DC ankamen, die alle größtenteils unter Kapazität seien, wobei ein Bus ungefähr 15 Personen und der andere ungefähr 20 Personen beförderte.

Fox News berichtete diese Woche, dass es die Ladung am Freitag grob trug 30 Migrantenmit 14 anderen kommen am Donnerstag und 24 am Mittwoch.

About the author

admin

Leave a Comment